Gegenden 

Cala Sinzias

Sandstrand Cala Sinzias


Strand Cala Sinzias


Strand Cala Sinzias


Strand Cala Sinzias


Restaurant Tamatete


Beachbar


Cala Sinzias




Cala Sinzias

Wer aus den Hügeln und Bergen des Sarrabus kommend bei Cala Sinzias wieder auf die flache Küstenlinie stößt, die sich hier zu einer kleinen, mit ufernahen Hügeln gefleckten Tiefebene weitet, wird sich die Augen reiben: Am Fuße des Monte Macioni leuchtet ein hellweißer Strandstreifen mit breitem, türkis und smaragdgrün leuchtenden Teppich auf, der sich in einer sanften Kurve über drei Kilometer bis nach Sant’Elmo dehnt; wild flankiert von Kakteenhecken, Mastix-Büschen, Zwergpalmen, Oliven- und Eukalyptusbäumen. Die Gegend ist bis heute äußerst dünn besiedelt und natürlich geblieben, wurde erst langsam in den späten 70er-Jahren vom Tourismus entdeckt und diente bis dahin vor allem den Bewohnern des 8 Kilometer landeinwärts gelegenen Castiadas als Sommerfrische.

Der Strand von Cala Sinzias ist ein bisher weitgehend unentdecktes Juwel aus feinem, weißen Sand. Ein Strand von einzigartiger Schönheit zwischen Costa Rei und Villasimius mit den besten Strandbars und -Restaurants der Gegend. Machen Sie sich selbst ein Bild von diesem traumhaften Ort mit karibischem Urlaubsfeeling!

Attraktionen und Unterkünfte in der Nähe
Hotels  Cruccuris Resort 4*
Garden Beach Cala Sinzias ****
Hotel Cala Caterina ****S
Hotel Cormoran ****
Residence Cormoran ****
Spiagge San Pietro ****
Villa Tre Mari
Aktivitäten  Windsurfschule und -verleih, Villasimius
Windsurfverleih Costa Rei
Motorbootstouren, Villasimius
Reitstall, Costa Rei
Tauchzentrum, Villasimius
Tauchzentrum, Costa Rei
Gegenden  Costa Rei
Sant Elmo
Villasimius
Strände  Costa Rei - Paradies für Strandurlaub
Sant'Elmo und Cala Sinzias
Villasimius - beeindruckende Strandlandschaften





 Zurück




(c) www.sardinien.de, 28.06.2017


Impressum | AGB | Jobs | Sitemap und Links