VALLE DELL'ERICA THALASSO & SPA ***** - Santa Teresa Gallura
  | Strand 150m | Offen 14.5.-1.10.2016

Licciola: Superior Zimmer Meerblick


Erica: Junior Suite Meerblick


Erica: Junior Suite Außenansicht


Licciola: Junior Family Suite Exclusive Meerblick


Licciola: Suite Arcipelago Meerblick


Hauptpool


Strandrestaurant Li Zini


Restaurant Les Bouches


Wellnesspool


Massage Open Air


Abenteuer am Strand


Kinderpool


Kinderclub


Panorama





Das Resort Valle dell'Erica mit seinen beiden 5-Sterne-Hotels befindet sich in einzigartiger, unnachahmlicher Lage gegenüber dem berühmten Nationalpark La Maddalena und der Insel Corsica, nur ca. 12 km von Santa Teresa di Gallura entfernt. Das Tal „Valle dell'Erica“ zählt zu einer der ersten Ferienorte auf Sardinien, der Eigentümer erbaute hier im Jahr 1958 das gleichnamige Hotelresort. Die Hotelgruppe Delphina hat das Valle dell'Erica Resort von Grund auf renoviert und ausgebaut. Dabei wurde besonders darauf geachtet, dass sich das Resort harmonisch in die natürliche Landschaft einfügt und der ursprüngliche Baustil des Gründers dieser Anlage bewahrt blieb. Das neue 5-Sterne Hotel La Licciola ergänzt das Hotelangebot vom Valle dell'Erica unter anderem mit raffinierten, lichtdurchfluteten Zimmern. Ebenfalls neu ist der Hotelbereich „Exclusive“ mit privatem Süßwasserpool für Gäste ab 6 Jahren.
Das Resort wurde zusätzlich mit jedem nur erdenklichen Komfort ausgestattet, um den Gästen einen exklusiven Urlaub inmitten einer einzigartigen Natur zu bieten. Die Anlage ist von ca. 1.400m unberührter Küstenlinie umgeben, herrliche kleine Buchten mit weißem Sandstrand und bizarren, von der Zeit geformten Felsen liegen nur wenige Meter entfernt. Von hier aus genießen Sie einen traumhaften Ausblick auf die berühmte Meerenge von Bonifacio und der gegenüberliegenden, unbewohnten Insel Spargi. Ausgestattet mit allem Komfort, ist es eine Oase der Entspannung und des puren Urlaubsgenusses für Paare und Familien. .

Zimmer
Insgesamt 252 Zimmer, aufgeteilt in Doppelzimmer, Junior Suiten und Suiten, stehen Ihnen im Hotel Erica und La Licciola zur Verfügung. Die Zimmer befinden sich im Erdgeschoss oder im 1. Stock, sind im typisch mediterranen Stil und mit regional handgefertigten Möbeln eingerichtet und liegen in unterschiedlicher Entfernung zum Meer. Alle Zimmer sind mit einer überdachten möblierten Terrasse mit Tisch und zwei Liegen (oder 2 Stühlen) sowie Badezimmer mit Dusche und Föhn, Klimaanlage, Telefon, SKY-TV, Safe und Minibar ausgestattet. Strandtücher und Bademäntel (für Erwachsene) sowie ein Kinderbett (auf Vorreservierung) werden gestellt, Zimmer mit Meerblick sind gegen Aufpreis buchbar. Die Gäste in der Imperialsuite (mit Meerblick), Präsidentensuite „Spargi“ (mit Meerblick) und Präsidentensuite „Razzoli“ (mit Meerblick) sowie in der Zimmerkategorie Benessere Giglio/Orchidea haben kostenfreien Zugang zum Wellness-Center (gegen Voranmeldung) mit Nutzung der Thalassobecken, Dampfbad, Sauna, Cardio-Fitnessraum und Ruhezone.

Die Zimmer im Hotel Erica:
Doppelzimmer Standard: max. 2 Erwachsene, Zimmer mit Doppelbett (getrennte Betten auf Anfrage), Badezimmer mit Dusche.
Doppelzimmer Classic: max. 2 Erw. + 1 Kind, größeres Doppelzimmer mit Doppelbett (getrennte Betten auf Anfrage), Badezimmer mit Dusche.
Junior Suite Erica: max. 2 Erw. + 1 Kind + Baby, geräumige Junior Suite (ca. 35 qm + Terrasse) mit Doppelbett, kleiner Wohnbereich mit gemauertem Schlafsofa, Badezimmer mit Dusche.
Junior Suite Mirtilla: max. 2 Erw. + 2 Kinder, große Junior Suite mit Doppelbett (ca. 41 qm + Terrasse, getrennte Betten auf Anfrage), Wohnbereich mit zwei Schlafsesseln, Badezimmer mit Dusche.
Präsidentensuite „Spargi: max. 2 Erw. + 3 Kinder, luxuriöse Suite (ca. 63 qm + 30 qm Terrasse und Innenhof) mit einzigartigem Meerblick und großer Panoramaterrasse, ausgestattet mit King Size Bett (getrennte Betten auf Anfrage), Wohnbereich mit Tisch und zwei gemauerten Schlafsofas, 2 Badezimmer und Whirlpool.
Zimmer Giglio/Orchidea Benessere: max. 2 Erw., 6 herrliche Zimmer mit direktem Zugang zum Wellness-Center, einige mit Badewanne und Dusche. Insbesondere für Paare gedacht, die Ruhe und Erholung suchen. Gehobene Ausstattung mit eleganter Einrichtung und wunderschöner Terrasse.

Die Zimmer im Hotel La Licciola
Superior: max. 2 Erw. + 1 Baby, Zimmer mit Doppelbett (ca. 37 qm + 13 qm Terrasse, getrennte Betten auf Anfrage), Badezimmer mit Dusche. Junior Suite Licciola: max. 3 Erw. + 1 Baby, Junior Suite mit Doppelbett (ca. 43 qm + 13 qm Terrasse, getrennte Betten auf Anfrage), kleiner, offener Wohnbereich mit gemauertem Schlafsofa oder einem Schlafsessel.
Suite Arcipelago Meerblick: max. 5 Erw. + 1 Baby, Suite mit Doppelbett (ca. 58 qm + 24 qm Terrasse, getrennte Betten auf Anfrage), abtrennbarer Wohnbereich mit drei Schlafmöglichkeiten (Schlafsofa oder Schlafsessel), 2 Bäder, große überdachte Terrasse mit Tisch und Stühlen.
Familiensuite Meerblick: max. 4 Erw. + 1 Kind + 1 Baby, zwei Doppelzimmer mit Verbindungstüre (ca. 74 qm + 26 qm Terrasse): ein Zimmer mit Doppelbett (getrennte Betten auf Anfrage), Bad und Meerblick, Kinderbett möglich. Das zweite Zimmer mit Doppelbett (getrennte Betten auf Anfrage) und gemauertem Schlafsofa sowie Bad.
Senior Familiensuite Meerblick: max. 6 Erw. + 2 Babies, zwei Licciola Junior Suiten mit Verbindungstüre: jedes Zimmer mit Doppelbett (getrennte Betten auf Anfrage), kleinem, offenem Wohnbereich mit Schlafsofa und Bad. 1 Kinderbett pro Zimmer möglich. (ca. 86 qm + 26 qm Terrasse).
Präsidentensuite „Razzoli“ Meerblick: max. 4 Erw. + 1 Baby, exklusive Präsidentensuite mit Privatpool im Garten und herrlichem Panoramablick auf das Meer und die Inseln. Ausgestattet mit Doppelbett (getrennte Betten auf Anfrage), offenem, abtrennbarem Wohnbereich mit zwei Schlafsesseln und Bad. (ca. 85 qm + 25 qm Terrasse)
Imperialsuite „Razzoli" Meerblick: max. 8 Erw. + 2 Babies, luxuriöse und hochwertig eingerichtete Suite auf zwei Ebenen mit Privatpool im Garten und Sonnenliegen . Von hier aus genießt man einen einzigartigen Ausblick auf die Inseln und das Meer. (ca. 154 qm). Das Zimmer im Obergeschoss ist ausgestattet mit Doppelbett (getrennte Betten auf Anfrage) und offenem, abtrennbarem Wohnbereich mit zwei Schlafsesseln sowie einem Bad und großer Panoramaterrasse, Kinderbett möglich. Im Erdgeschoss (mit separatem Eingang) befindet sich ein weiteres Doppelzimmer mit Doppelbett (getrennte Betten auf Anfrage) mit abtrennbarem Wohnbereich und zwei Schlafsesseln sowie Bad. Kinderbett möglich.

Restaurants und Bars
In den Delphina Restaurants landen nur die frischesten Zutaten der Insel und nur die besten Kreationen unseres Küchenchefs auf Ihrem Teller und verwöhnen Sie mit einzigartigen Geschmackserlebnissen. Schlemmen Sie sich in den Hotelrestaurants durch die herrlich leichte mediterrane Küche und probieren Sie die mit viel Liebe und Können zubereiteten sardischen Spezialitäten der Insel! Zum Frühstück (07:30-10:30 Uhr) bietet das Resort ein reichhaltiges Buffet auf den Panoramaterrassen der Restaurants mit wunderschönem Blick auf die Inseln, zum Abendessen (19:30-21:30 Uhr in der Nebensaison, 20:00-22:00 Uhr in anderen Saisonzeiten) ein raffiniertes Abendbuffet mit Showcooking. Auf Wunsch ist auch klassischer Tischservice bei Kerzenlicht möglich (ohne Aufpreis, Reservierung erforderlich). Zusätzlich gibt es ein Raucher-Restaurant neben dem Restaurant „Nautilus“ und ein Spezialitätenrestaurant „Li Ciusoni“ mit typisch galluresischer Küche (gegen Aufpreis, Reservierung erforderlich).In der Hochsaison exklusive Abendessen im Strandrestaurant „Li Zini“ mit gegrilltem Fisch des Tages (gegen Aufpreis, Reservierung erforderlich).
Zum Mittagessen (12:30-14:30 Uhr) wird ein "Brunch Mediterraneo" geboten, ein leichtes Mittagsbuffet mit warmen Nudelgerichten und kalten Vorspeisen auf Basis von Getreide, Hülsenfrüchten und Gemüse sowie eine Salatauswahl, Obst und sardischer Käse. Klassische Hauptgerichte mit Fleisch und Fisch sowie Süßspeisen werden nicht angeboten. Alle Gäste, die Ausflüge in die Gallura-Region unternehmen möchten, können Ihr Mittagessen (Brunch Around) auf Vorreservierung auch in einer der 4-Sterne Hotels der Delphina Hotelgruppe in Anspruch nehmen, Quellwasser und Hauswein inklusive (ohne Transfer).
Rund um die Pools und am Meer werden zur Mittagszeit kleine Speisen und Snacks auch an den drei Bars „Capitan Nemo“, „Conchiglia“ und „Caracoli“ serviert.

Strand

Die fantastische, einzigartige Lage des Resorts, nur wenige Meter von herrlichen Buchten mit weißem Sandstrand und bizarren, von der Zeit geformten Felsen entfernt, zählt zu den schönsten auf Sardinien. Das Resort ist umgeben von diesen großartigen Buchten und einem wunderschönen öffentlichen Strand, ausgestattet mit kostenlosen Sonnenliegen und Sonnenschirmen, die für die Gäste des Resorts reserviert sind. In der großzügigen weitläufigen Anlage hat man überall seine Privatsphäre und kann die zahlreichen Buchten schnell zu Fuß erreichen.
Direkt vom Resort aus starten Exkursionen unter anderem zum Archipel von Maddalena.

Kinder und Familie
Das Resort ist aber auch ideal für Familien geeignet: weitläufige Grünflächen, ein großer, gut ausgestatteter und kostenloser Mini Club und das herrliche Kinderschwimmbad sind ein Paradies für unsere kleinen Gäste. Für die kleineren Gäste (3 bis 11 Jahre) bietet das Hotel neben dem Miniclub inklusive Abendanimation ein kleines Kinderrestaurant, kostenlosen Golfunterricht (3-17 Jahre) sowie einen Kinderspielplatz. Gegen Gebühr gibt es auch einen Babybclub für Kinder von 12 bis 36 Monaten.

Thalasso & SPA
Nach Sardinien und in das Resort Valle dell'Erica zu kommen, bedeutet auch, dass man einen "Tapetenwechsel" braucht, dass man abschalten will vom Alltag und das Meer mit all seinen zahlreichen positiven Wirkungen auf Körper und Geist einmal ganz intensiv genießen möchte. Das Thalasso & Spa Center "Le Thermae" des Resorts erstreckt sich über ca. 1.600m² und erfüllt alle international anerkannten Kriterien für die Thalassotherapie: es verfügt über 4 multifunktionale Meerwasserschwimmbecken mit unterschiedlicher Wassertemperatur, 15 elegante und helle Kabinen für Thalassotherapiebehandlungen, Massagen und Schönheitsbehandlungen, Türkisches Bad, Sauna, Entspannungsbereich und Cardiofitnessbereich (alle Anwendungen gegen Gebühr, Eintritt und Anwendungen nur gegen Vorlage eines ärztlichen Attests, welches einen einwandfreien Gesundheitszustand bescheinigt).

Sonstige Hoteleinrichtungen und Services
Das Resort bietet vier Swimmingpools (abgesehen von den Thalasso-Pools), drei mit Meerwasser - davon ein Kinderpool - und einen mit Süßwasser. Für die Erwachsenen gibt es einen Pitch & Putt Golfplatz mit Naturgras und Panoramablick auf das Meer und die Umgebung, Nutzung und Golfkurse gegen Gebühr, Golfschläger im Hotel erhältlich. Nach dem Abendessen erwarten Sie ein Schlummertrunk in eine der drei Bars und auf der Piazza des Resorts Livemusik und an manchen Tagen Abendveranstaltungen. Gegen Gebühr werden außerdem Reitmöglichkeit, Tauch- und Segelkurse in der Nähe, Boots- und Autovermietung, Ausflüge und mehr geboten. Nach dem Abendessen erwarten Sie auf der Piazza des Resorts Livemusik und an manchen Tagen Abendveranstaltungen.

Exkursionen
Vom Resort aus mit dem eigenen Fahrzeug oder im Rahmen der von Delphina organisierten Ausflüge erreichen Sie ganz schnell und einfach die faszinierenden Orte Nordsardiniens, wie Santa Teresa Gallura (12km), ein berühmter Urlaubsort mit Fähren nach Korsika, Palau (14km), mit dem berühmen Bärenfelsen am Capo D'Orso, Porto Cervo und die Costa Smeralda (40 km), berühmte, mondäne Urlaubsorte mit dem gleichzeitig elegantesten Jachthafen des Mittelmeers, oder auch Aggius und Tempio, charmante Örtchen im Landesinneren der Gallura (ca. 45km) in einer grandiosen Landschaft und geprägt von alten Traditionen. Aus Sicherheitsgründen werden Bootsexkursionen erst für Kinder ab 3 Jahren angeboten.


 Mehr zum Hotel
     
 Freunden empfehlen
 Auf Merkzettel setzen
 
Angebot zu diesem Hotel
 Allgemeines Angebot anfordern
Umgebungskarte
  Valle dell'Erica Thalasso & Spa *****
Gegenden
Restaurants
Sehenswürdigkeiten
Reitställe
Städte
Museen
Weinkeller
Segelschulen, -boote und -ausflüge
Geschäfte und sardische Handwerkskunst

                


 Zurück




(c) www.sardinien.de, 10.12.2016


Impressum | AGB | Jobs | Sitemap und Links