VILLA LE ROCCE FIORITE - Is Molas
  7 Pers. | 3 Bad. | 4 Schl. | Strand 7km

Blick aufs Haus

Terrasse

Terrasse

Ausblick zum See

Terrasse

Terrasse

Essbereich

Essbereich

Küche

Schlafzimmer

Badezimmer

Schlafzimmer

Schlafzimmer

Villa Le Rocce Fiorite

Pool

Ausblick

Chia, 15 km

Chia, 15 km

Dünen von Chia




Villa Rocce Fiorite - Privatpool, See und Meer
Umgeben von immergrüner Macchia und Pinienwäldern, inmitten von üppig blühenden mediterranen Gärten mit Palmen und Kakteenfrüchten mit grandiosem Blick auf das Meer und die Berge liegt Villa Le Rocce Fiorite in den Hügeln über Pula, dem lebendigen Dorf im Süden Sardiniens. In der Ferne sieht man den Turm der antiken römischen Stadt Nora am Meer.

Leben in der Natur
Die große überdachte Terrasse mit Blick auf die umliegenden Berge und das Meer, Lieblingsplatz der Gäste, ist Mittelpunkt des mediterranen Lebens - verwöhnt von Sonnenlicht und funkelnden Sternen. Der großzügige Privatpool ist uneinsehbar und ist umgeben von duftenden Macchiasträuchern - im Frühjahr ein Blütenmeer in gelb, weiß und blau, den Farben des Ginsters, der Cistosröschen und des wilden Lavendels. Villa Le Rocce Fiorite ist eine geräumige Villa, die über vier Schlafzimmer (eines mit Ausziehcouch), drei Bäder und einen großen Wohnraum mit Sitz- und Eßecke verfügt. Von der großen mit Geschirrspüler und 240 Liter Kühlschrank ausgestatteten Küche geht der Blick in's Grüne. Eine Waschmaschine ist selbstverständlich.

Genießen Sie das Video der Villa Le Rocce Fiorite!

Menschen und Märkte – Sport und Strände
Nur wenige Autominuten sind es zum Restaurant Sa Bacchixeddu, einem sardischen Familienbetrieb. Im nur einige Kilometer entfernten Dorf Pula ist am Dienstag Wochenmarkt. Traditionelle Läden, schöne Mode-Boutiquen und ein Dorfplatz mit antikem Gemäuer, Kirche und Straßencafés laden dort zum Bummeln und Verweilen ein. Der Ort bietet auch kulinarisch gesehen viel Abwechslung: Einkauf in großen Lebensmittelgeschäften oder direkt beim Bauern sowie empfehlenswerte Restaurants. Kultureller Höhepunkt in der Gegend um Pula: auf einer Halbinsel liegt die Ausgrabungsstätte der antiken Hafenstadt Nora, gegründet im 9. Jh. v. Chr. In südlicher Richtung locken die Strände von Chia mit weißem Sand, bis zu 30 Meter hohen, wacholderbewachsenen Dünen und karibikblauem Meer. Sportliche Aktivitäten: Golf in Is Molas, Reitställe, Motorbootverleih im privaten Yachthafen von Cala Verde.

 Auf Merkzettel setzen
 Freunden empfehlen
 Beschreibung der Gegend

 Zurück zu Villa Le Rocce Fiorite

Name Pers.  Bad.  Schlaf.  
Villa Le Rocce Fiorite 7 3 4
 Verfügbarkeit
 Preisgruppe H
Angebot anfordern
Umgebungskarte
  Villa Le Rocce Fiorite
Restaurants
Sehenswürdigkeiten
Tauchschulen
Reitställe
Windsurfen
Golf Clubs
Städte
Supermärkte
Museen
Gegenden

				






(c) www.sardinien.de, 03.09.2014


Impressum | AGB | Jobs | Sitemap und Links