VILLA PARADISO - Is Molas
  6 Pers. | 2 Bad. | 3 Schl. | Strand 7km

Terrasse

Pool

Terrasse

Terrasse

Wohnraum

Terrasse

Wohnraum

Küche

Schlafzimmer

Schlafzimmer

Bad

Terrasse

Pool

Strand von Chia, 16 km

Strand von Chia, ca. 20 Autominuten




Villa Paradiso – der Traum vom Süden.
In einem der schönsten Landstriche Südsardiniens, im Tal Is Molas Medau, liegt auf einem mit immergrüner Macchia bewachsenen Hügel die Villa Paradiso mit Blick auf die historisch bedeutsame Ebene von Pula, der römischen Ausgrabung von Nora. Von der Terrasse des Hauses geht der Blick nach Osten auf die Ebene von Pula, nach Westen auf die umliegenden Hügel, die übergehen in das größte zusammenhängende Waldgebiet Sardiniens. Vor dem Haus liegt der Privatpool, der ab 1. Mai eingelassen ist.

Villa Paradiso ist eine exklusive Villa, die über drei Schlafzimmer und zwei Bäder verfügt sowie eine voll ausgestattete moderne Küche hat, die so phantasievoll und praktisch gestaltet ist, dass Kochen purer Spaß ist. Die Terrasse mit dem Barbecuebereich vermittelt mediterranes Wohngefühl pur. Blühende Oleanderbüsche und eine Gruppe von Felsen begrenzen das Anwesen. Der raumhoch verglaste Wohnraum, geschmackvoll und gemütlich möbliert mit einer Sitzgruppe, wurde von der Eigentümerin, einer bekannten sardischen Innenarchitektin, mit großer Liebe zum Detail eingerichtet.

Ein Tag in der Villa Paradiso
Für Golfspieler könnte der Tag am Golfplatz von Is Molas beginnen, für diejenigen, die am Pool entspannen wollen, bietet die herrliche ländliche Umgebung absolute Ruhe. Nachmittags könnte eine gemütliche Spazierfahrt zu einem der schönsten Strände Sardiniens anstehen, den wacholderbewachsenen Sanddünen von Chia. Der Abend lässt sich perfekt auf der Terrasse mit ihrem Traumpanorama und vielleicht einem guten Glas Wein genießen.

Menschen und Märkte – Sport und Strände
Nur wenige Autominuten sind es zum Restaurant Sa Bacchixeddu, einem sardischen Familienbetrieb. Im nur einige Kilometer entfernt liegenden Pula ist am Dienstag Wochenmarkt. Traditionelle Läden, schöne Mode-Boutiquen und ein Dorfplatz mit antikem Gemäuer, Kirche und Straßencafés laden dort zum Bummeln und Verweilen ein. Der Ort bietet auch kulinarisch gesehen viel Abwechslung: Einkauf in großen Lebensmittelgeschäften oder direkt beim Bauern und empfehlenswerte Restaurants. Kultureller Höhepunkt in der Gegend um Pula: auf einer Halbinsel liegt die Ausgrabungsstätte der antiken Hafenstadt Nora, gegründet im 9. Jh. v. Chr. In südlicher Richtung locken die Strände von Chia mit weißem Sand, bis zu 30 Meter hohen, wacholderbewachsenen Dünen und karibikblauem Meer. Sportliche Aktivitäten: Golf in Is Molas, Reitställe, Motorbootverleih im privaten Yachthafen von Cala Verde.

 Auf Merkzettel setzen
 Freunden empfehlen
 Grundriss
 Beschreibung der Gegend

 Zurück zu Villa Paradiso

Name Pers.  Bad.  Schlaf.  
Villa Paradiso 6 2 3
 Verfügbarkeit
 Preisgruppe G
Angebot anfordern
Umgebungskarte
  Villa Paradiso
Restaurants
Sehenswürdigkeiten
Tauchschulen
Reitställe
Windsurfen
Golf Clubs
Städte
Supermärkte
Museen
Gegenden

				






(c) www.sardinien.de, 21.12.2014


Impressum | AGB | Jobs | Sitemap und Links