Ich suche ein Ferienhaus



Haussuche nach Name



Hausdetails

Eigenschaften

Pool
Alleinlage
Haustiere erlaubt

Ausstattung

Waschmaschine
Geschirrspülmaschine
Ofen
TV Miete möglich (50 €/Wo)
Internet Kein Empfang
Kein Safe
Keine Klimaanlage (A/C)
Innenkamin
Gemauerter Grill
Keine Fliegengitter

Kundenmeinungen

(5/5) Thomas Mayer meinte am 09.12.2016

Traum Urlaub in Villa Isabelle - Torresalinas

Alles hat super geklappt und es war ein Traumhaus und ein Traumurlaub. Immer wieder gerne. Originalbewertung

(5/5) Familie B. aus Ungarn meinte am 26.09.2016

Villa Isabelle in Muravera/Sardinien

Tolles, großräumiges Haus draußen in der Natur. Der swimming-pool war perfekt, absolute Ruhe drumherum, nur mal ein Steinbock oder ein Adler auf dem Berg nebenan. Die schönsten Beaches in der Umgebung, es war der schönste Urlaub in der Geschichte unserer Familie. Originalbewertung


Verfügbarkeit


Letzte Bewertung


Villa Kika / Sardegna GmbH

Von Sandra & Robert aus Zittau am 16.05.2019

Erneut war es dank der perfekten Organisation durch die Sardegna GmbH ein toller Sardinienurlaub; diesmal über die Osterferien. Die Villa Kika besticht durch eine geniale Strandnähe, einen gepflegten Garten, eine riesige teilweise überdachte Terasse und ein uriges gemütliches Innenleben; es fehlt an nichts....hier könnte man glatt für immer wohnen. Immer wieder ...gerne...

Infrastruktur

Muravera
3263 m

Muravera an der Ostküste Sardiniens bezaubert mit seinen langgezogenen Stränden: Der feingraue Sand der Spiaggia di Colostrai, das schmale, endlose Band der Spiaggia di San Giovanni und die Ruhe an der Spiaggia di Cristolaxedu lassen Strandherzen höherschlagen.
Auf Umgebungskarte zeigen

Torre Salinas
3503 m

Torre Salinas ist ein Strand an der Südostküste Sardiniens - perfekt für alle, die es entspannt angehen wollen. Der langgezogene, feinkörnige Strand zieht sich kilometerweit, im Hintergrund brüten Vögel bei den alten Salinen. Ein idealer Strand für Familien und Ruhesuchende.
Auf Umgebungskarte zeigen

Feraxi
4548 m

Die Spiaggia di Feraxi ist ein heller, feiner Sandstrand an der Ostküste Sardiniens. Seine Lage zwischen der idyllischen Lagune und dem türkisblauen Meer macht ihn so besonders. Auf 3 km Länge begeistert er mit seinem ruhigen Wasser Familien mit Kindern genauso wie Ruhesuchende.
Auf Umgebungskarte zeigen

Capo Ferrato
9 km

Am Capo Ferrato spürt man die ganze Kraft Sardiniens: Das wilde Felskap ist herrlich zum Wandern und durchatmen geeignet - und hält an seiner Südseite mit der Spiaggia di Portu Pirastu einen vollkommen entspannten Strand bereit, perfekt zum Entspannen und Schnorcheln.
Auf Umgebungskarte zeigen

Costa Rei
13 km

Costa Rei ist die Königsküste Sardiniens - denn hier verzaubert ein 8 km langer, hellweißer Sandstrand Sonnenhungrige, Familien und Wassersportler. Der Strand ist durchgehend flach abfallend und kinderfreundlich, kristallklares Wasser glitzert an diesem einzigartigen Strandjuwel.
Auf Umgebungskarte zeigen

Sant'Elmo
17 km

Sant'Elmo liegt am nördlichen Ende von Cala Sinzias, eingebettet zwischen Ginster und Wacholder. Die nicht allzu stark frequentierten, wunderschönen Küstenabschnitte verzaubern mit mächtigen Granit- und Lavafelsen, auf denen man alternativ zum Strand herrliche Liegeplätze findet.
Auf Umgebungskarte zeigen

Cala Sinzias
19 km

Cala Sinzias ist ein familientauglicher, 3 km langer Traumstrand an der Südostküste Sardiniens. Sein feiner, heller Sand, der weit ins Meer hinein flach abfällt, ist ideal für kleinere Kinder. Von Liegenvermietung bis zu ruhigeren Abschnitten findet hier jeder seinen Lieblingsplatz.
Auf Umgebungskarte zeigen

Residenza Rio Molas 3*
4596 m

Eingebettet inmitten von Olivenbäumen und Macchia Mediterranea, nur wenige Kilometer von Muravera entfernt, liegt das charmante ***Hotel Rio Molas an einem Hang - eine Residenz zum Wohlfühlen an der Südostküste Sardiniens.
Auf Umgebungskarte zeigen

Hotel Domu Incantada 3*
7 km

Unweit des türkisfarbenen Meeres und der herrlichen Sandstrände, die diese Insel zu einem idealen Reiseziel für all diejenigen machen, die sich auf einen entspannten Urlaub freuen, liegt Domu Incantada eingebettet in einen immergrünen, hundertjährigen Orangenhain.
Auf Umgebungskarte zeigen

Hotel Villas Resort 4*
14 km

Das Hotel Villas Resort**** liegt an der südöstlichen Küste Sardiniens, ungefähr 65 km von Cagliari entfernt, umgeben vom Duft von Myrte, Wacholder und wilden Pistaziensträuchern, nahe dem sonnigen Strand von Castiadas. Das elegante und geschmackvolle Resort, im typisch mediterranen Stil gehalten, ist der ideale Ort für einen Wellness- und Entspannungsurlaub für Paare, Singles und Familien, direkt im Kontakt mit der Natur.
Auf Umgebungskarte zeigen

Sant'Elmo Beach Hotel 4*
17 km

Das **** Sant'Elmo Beach Hotel liegt an der Südostküste Sardiniens, in einer für den Mittelmeerraum typischen, herrlich grünen Landschaft, wo bezaubernde Gärten eine ideales Ambiente für genußvolle und erholsame Ferien schaffen.
Auf Umgebungskarte zeigen

Garden Beach Cala Sinzias 4*
19 km

Das ****Garden Beach Cala Sinzias - ein einzigartiges, erst kürzlich eröffnetes 4-Sterne-Hotel - liegt inmitten einer tropischen Gartenanlage in einer malerischen Landschaft in der Nähe des Meeres. Den wunderschönen Sandstrand mit feinem, weißem Sand, können Sie von hier aus zu Fuß erreichen.
Auf Umgebungskarte zeigen

Cruccuris Resort 4*
25 km

Das Cruccuris Resort **** ist ein wunderhübsches kleines 4-Sterne-Hotel bei Villasimius, zwischen den Hügeln an der südöstlichen Spitze Sardiniens. Die Anlage trägt den Namen der archäologischen Ausgrabungsstätte, in deren Nähe sie errichtet wurde. Hier in “Cruccuris“ wurden Überreste menschlicher Siedlungen gefunden, die auf das I-II Jahrhundert n. Chr. zurückgehen.
Auf Umgebungskarte zeigen

Villaggio Rei Sole
10 km

Zauberhafte Sommerhäuser am Meer in einer der schönsten Küstenlandschaften im Südosten Sardiniens nur wenige Gehminuten vom herrlichen Sandstrand der Costa Rei entfernt.
Auf Umgebungskarte zeigen

Villaggio Turagri
11 km

Kleine Ferienhäuser in ruhiger Lage am weißen Sandstrand mit eingewachsenen, geschickt angeordneten Gärten. Ideal für Familien mit Kindern ab ca. 6 Jahren.
Auf Umgebungskarte zeigen

Su Castededdu
12 km

Wie ein kleines Schloss thront Su Castededdu über der Costa Rei, der Königs-Küste - mit Blick auf die herrlichen Sandstrände, inmitten der immergrünen Macchia. Nur ein kleiner Weg und eine schmale Straße trennen das Haus vom weiß strahlenden Strand.
Auf Umgebungskarte zeigen

I Nidi
12 km

Wie Vogelnester über dem Meer: unter Erdbeerbäumen und sardischer Macchia versteckte Häuser in Hanglage an der Costa Rei.
Auf Umgebungskarte zeigen

Villaggio Sant' Elmo
17 km

Stein gewordener Traum eines genialen Architekten. Die Häuser aus Granitfelsen sind von archaischer Schönheit und werden von einem Blumenmeer aus roten Bougainvillen geschmückt. Die Villen liegen direkt am herrlichen Sandstrand von Sant Elmo.
Auf Umgebungskarte zeigen

Li Conchi
19 km

Li Conchi - grandiose Ferienanlage mit sardischer Seele: Im Schutze der immergrünen Hügel des Naturreservats des Parco dei Sette Fratelli liegt diese außergewöhnliche Ferienhausanlage im Südosten Sardiniens, nur 2 km vom Traumstrand Cala Sinzias entfernt.
Auf Umgebungskarte zeigen

Torre Salinas
3240 m

Torre Salinas - ruhiges Villenviertel am Naturstrand. Torre Salinas ist ein ruhiges Villenviertel an der Südostküste Sardiniens. Die Gruppe von Urlaubsvillen liegt direkt am Meer, harmonisch eingebettet in die Natur. Der weitläufige Sandstrand bietet Entspannung pur, Badespaß vom Feinsten und viel Platz für romantische Strandspaziergänge.
Auf Umgebungskarte zeigen

Muravera
6 km

Muravera - Stadt der Zitronen und entspannten Strände. Muravera ist ein kleines Städtchen, das malerisch in den fruchtbaren Ausläufern des Sarrabus liegt. Inselbekannt für seine aromatischen Zitronen und Orangen, bezaubert Muravera mit mal entspannten, mal lebhaften Traumstränden. Auch die berühmte Costa Rei gehört zum Gebiet von Muravera.
Auf Umgebungskarte zeigen

Costa Rei
12 km

Costa Rei - Traumstrände und viel Leben im Südosten Sardiniens. An der Costa Rei wird Strandurlaub zum Erlebnis: Die Königsküste erstreckt sich von Sant’Elmo bis Capo Ferrato mit weitläufigen Sandstränden und kleinen Felsbuchten. Im Touristenort Costa Rei machen schöne Märkte, mediterrane Lebensart und vielfältige Sportangebote den Urlaub perfekt.
Auf Umgebungskarte zeigen

Sant'Elmo
17 km

Sant’Elmo - traumhaftes Villagio am Strand bei Costa Rei. Sant’Elmo ist ein in sich geschlossenes, kleines Dorf aus exklusiven Ferienwohnungen: Die preisgekrönte Architektur der Häuser passt sich perfekt an die Natur an - und das in einer autofreien Zone, direkt am weißen Sandstrand von Sant’Elmo. Absolute Entspannung garantiert!
Auf Umgebungskarte zeigen

Cala Sinzias
19 km

Cala Sinzias - ruhiger Traumstrand im Südosten Sardiniens. Cala Sinzias ist ein Strand der Superlative: Leuchtendes Weiß, kristallklares Wasser und kräftiges Grün entfalten ein bezauberndes Farbenspiel. Zwischen Monte Macioni und Sant’Elmo erstreckt sich eine ruhige und urwüchsige Gegend, die immer noch ein Geheimtipp auf Sardinien ist.
Auf Umgebungskarte zeigen

Villasimius
25 km

Villasimius - Traumstrände und Nachtleben in Südsardinien. Villasimius ist eine charmante Mischung aus malerischen Stränden, hippem Nachtleben und alter Kultur: Das ehemalige Fischerdorf am südöstlichen Zipfel Sardiniens bezaubert mit seinen Buchten, munteren Clubs und Restaurants und typisch sardischer Lebensart.
Auf Umgebungskarte zeigen

Gelato di Beppe
25 km

Gutes, frisches Eis. Ausserdem glutenfreie Waffeln und Kekse.
Auf Umgebungskarte zeigen

Il Sole di Marina Codonesu
6 km

Blumen und Pflanzen für besondere Anlässe und zum Mitnehmen.
Auf Umgebungskarte zeigen

Karneval in Muravera
6 km

Der Karnevalumzug von Muravera findet in der ersten oder zweiten Augustwoche statt. Die Zuschauer sind fasziniert von den magischen Klängen der sardischen Musikinstrumente und werden von den Iazzi degli Issohadores di Mamoiada hin und wieder geneckt und mit in den Umzug geholt.
Auf Umgebungskarte zeigen

Sagra degli Agrumi Muravera
6 km

Die berühmte Sagra degli Agrumi von Muravera ist ein Volksfest zu Ehren der Zitrusfrüchte. Es findet Anfang April statt. Hierbei und immer öfter auch spontan im Jahr, gibt es die Möglichkeit, geöffnete Innenhöfe zu besuchen. Die Hausbewohner reichen typisch sardische Spezialitäten und zeigen, wie sie leben. Bitte achten Sie auf entsprechende Aushänge im Ort.
Auf Umgebungskarte zeigen

Diverland
25 km

Die Pools des Diverland liegen in einer grünen Oase am Fuße der Bergkette Sette Fratelli. Neben den vielen Rutschen und Pools, gibt es einen Platz mit verschiedenen Boutiquen, wo Sie in Ruhe bummeln und einkaufen können. Außerdem zwei Restaurants: Zum Mittag kann man einen schnellen Lunch im Self-Service Angebot aussuchen und zum Abendessen ein gutes Essen im à la carte Restaurant zu sich nehmen.
Auf Umgebungskarte zeigen

Il Telaio di Fanunza - Muravera
6 km

Hier können Sie handgewebte Teppiche kaufen. Der Ausstellungsraum, Il Telaio di Fanunza, befindet sich in der Via Roma 90, der großen Durchgangsstraße von Muravera. Wenn Sie bei der Teppichherstellung zuschauen möchten, dann besuchen Sie die Weberei, Laboratorio Tessile Corona, in der Via Sarrabus 3.
Auf Umgebungskarte zeigen

Farmacia Dr. Giorgio Congiu
6 km


Auf Umgebungskarte zeigen

Farmacia Piredda - Olia Speciosa
10 km


Auf Umgebungskarte zeigen

Farmacia Piredda - Costa Rei
13 km

Hinter der Piazza Sardegna - nur im Sommer geöffnet.
Auf Umgebungskarte zeigen

Farmacia Vincenzo Carta - Villasimius
25 km


Auf Umgebungskarte zeigen

Jessy Beach
13 km

Einfache Beach Bar mit großem Angebot: Bistrot, Cocktails und toller Blick über den Strand von Costa Rei. Der Besitzer ist deutsch. Besonderheit: es gibt drei lustige Papageien, die deutsch und italienisch sprechen.
Auf Umgebungskarte zeigen

Iki Beach - Monte Turno
18 km

Elegante Strandbar in der wunderschönen Bucht von Cala Monte Turno. Manchmal gibt es DJ-Sets und Veranstaltungen.
Auf Umgebungskarte zeigen

Maklas - Cala Sinzias
18 km

auf Anfrage von Myk aus dem Manual genommen,da schlechter service, zu teuer, mittelmäsiges Essen, Mail vom 8/9/17 /al Stilvolle Strandbar, die geöffnet ist von Mai bis Oktober, nicht ganz preiswert. Abends gibt es hervorragende Grilladen von Fleisch und Fisch, jedoch nur nach telefonischer Voranmeldung.
Auf Umgebungskarte zeigen

Tamatete - Cala Sinzias
19 km

Eine Strandbar in fröhlichen Farben, die sich rühmt für ihre Granita (feingestoßenes Wassereis mit Fruchtsirup) und ihr morgendliches, gesundes Frühstücksangebot. Außerdem gibt es am Mittag und Abend sehr schmackhaftes, leichtes Essen sowie feinsten Fisch vom Grill.
Auf Umgebungskarte zeigen

Ehemalige Strafkolonie - Castiadas
15 km

Das Museum befindet sich im Ortszentrum von Castiadas. Am 11. August 1875 gingen unter der Führung des Gefängnisinspektors Eugenio Cicognani am nahen Strand von Cala Sinzias 30 Gefangene und sieben Wärter der Strafanstalt San Bartolomeo aus Cagliari an Land. Sie sollten Arbeiten zur Trockenlegung der Landschaft aufnehmen. Diese war wegen der Malaria und den häufigen Pestepidemien nicht mehr bewohnt und verwildert. Das Gefängnis schloss 1958. Das Museum dokumentiert die Zeit der Strafkolonie mit Fotos und Videos. Geöffnet von Juni bis Oktober
Auf Umgebungskarte zeigen

Museum für Archäologie - Villasimius
25 km

Das archäologische Museum befindet sich seit einigen Jahren in einem historischen Bau aus dem 18. Jahrhundert. Unter den hier ausgestellten Exponaten befinden sich Fundstücke von der Frühzeit bis in das frühe Mittelalter. Das Museum unterstreicht besonders den Wert der Unterwasserfunde. Die Glanzstücke der Ausstellung sind die Gegenstände des Wracks vor der Isola dei Cavoli und die Reproduktion einer Unterwasser-Grabungsstelle.
Auf Umgebungskarte zeigen

Imkerei Bellosi - San Priamo
2416 m

Dieser sympathische kleine Betrieb produziert und verkauft Honig sowie seine Nebenprodukte. Im Juni und August gibt es die Möglichkeit, bei der Honiggewinnung zuzusehen. Um die Imkerei zu finden, folgen Sie der SP20 in nördlicher Richtung, nicht abbiegen nach Olia Speciosa, sondern einige Kilometer weiter fahren bis Tuerra bei km 30.5.
Auf Umgebungskarte zeigen

Pescheria Asuni Rinaldo - Muravera
6 km

Kleiner, feiner Fischladen in Muravera in der Via Roma, Ecke Via Giuseppe Ungaretti
Auf Umgebungskarte zeigen

Pescheria Coop. S. Giovanni - Muravera
6 km

Seit 1950 fischt die Genossenschaft der Fischer San Giovanni in den Gebieten von Colostrai und San Giovanni. Der Fang wird an die Fischhändler von Muravera, Costa Rei und and den Großhandel, sowie auf dem Fischmarkt von Cagliari verkauft. Zum Fang gehören Aale, Goldbarsch, Wolfsbarsch , Meeräsche, Muscheln und Austern.
Auf Umgebungskarte zeigen

Cooperativa Feraxi - Olia Speciosa
10 km

Diese ist eine der drei Direktverkäufe der Kooperative der Fischer von Feraxi. Unter anderem finden Sie hier frische Muscheln, Austern, Seebarsche, Goldbrassen sowie Meerbrassen aus eigener Aufzucht. Im Sommer finden Sie den Laden auch an der Costa Rei in der Piazza Europa.
Auf Umgebungskarte zeigen

Dott. Giovanni Sanna
6 km


Auf Umgebungskarte zeigen

Dott. Pasquale Pazzola
8 km


Auf Umgebungskarte zeigen

Muravera
6 km

Das Dorf Muravera entstand im Mittelalter und ist das geschäftigste Zentrum im Sarrabus. Die Kirche San Nicola ist interessant, so wie die megalithischen Komplexe Piscina Rei und Cuili Piras mit den zahlreichen Menhiren. Im Küstengebiet befinden sich drei spanische Türme: in Capo Ferrato, Torre Saline und der Turm Dieci Cavalli, die jahrhundertelang ein Bollwerk gegen Piratenüberfälle waren. Auf schöne Natur trifft man an den Lagunen entlang der Küste und an den herrlichen, weißen Stränden, die sich im Tyrrhenischen Meer spiegeln: Costa Rei mit kristallklarem Meer und die Strände Capo Picci, Colostri, Feraxi und Mimose al Mare. Muravera ist bekannt für seine Zitrusplantagen und die gute Qualität der Orangen. Im April zieht das Fest der Zitrusfrüchte zahlreiche Touristen an. In den Straßen im Zentrum werden Stände aufgestellt, wo man die Zitrusfrüchte kaufen und gleichzeitig typische Erzeugnisse der kulinarischen Tradition von Muravera probieren kann.
Auf Umgebungskarte zeigen

Olia Speciosa
10 km

Olia Speciosa ist ein kleiner Ort, nicht weit von der Costa Rei entfernt, in Richtung Muravera. Dort kaufen Sie sardischer und günstiger ein als an der Costa Rei. Neben der schönen Kirche und dem mit sardischen Wandmalereien verzierten Rathaus gibt es einige typische Geschäfte und Restaurants. Fangfrischen Fisch kaufen Sie in der lokalen Pescheria, hinter der Bank, linkerhand vor dem Rathaus. Handgemachte Ravioli und köstliches Kleingebäck gibt es in der Pasticceria gleich am Eingang des Dorfes. Alles strahlt ländlichen Charme aus, der jeden begeistert, der das nicht touristische, wahre Sardinien sucht. Eine weitere Attraktion ist die Cantina Sociale. Dort kaufen Sie Wein vom Fass preisgünstig in der "damigiana", einem Plastikkanister, den Sie selbst mitbringen oder prämierte Weine in der dortigen Weinboutique der Cantina. Camisa verführt mit Brotspezialitäten von Su Civraxu und gleich um die Ecke mit lokalem Pecorino des Caseificio.
Auf Umgebungskarte zeigen

Villasimius
25 km

In dem alten sardischen Fischerdorf Villasimius schrieb Ernst Jünger in den 60ern sein Buch „Am Sarazenenturm“. Die Piazza mit ihrem mediterranem Charme ist Zentrum des Dorflebens, wo sich Alt und Jung am Abend trifft. Vor allem im Juli und August findet man hier ein kleines Dorado mit lebhaftem Nachtleben. Zahlreiche Restaurants, Pizzerien und Geschäfte für gepflegtes Shopping runden das Freizeitangebot ab. Im Hafen erhebt sich die alte Festung aus dem 17. Jh., in der jetzt ein internationales Kunstzentrum Ausstellungen organisiert. Fährt man vor zum Capo Carbonara, kann man einen ungewöhnlich schönen Ausblick auf das Meer genießen. Villasimius ist bei Tauchern bekannt für seine Vielfalt an Unterwasserflora und -fauna und wurde zum Naturschutzgebiet erklärt.
Auf Umgebungskarte zeigen

Distillerie Sa Bresca Dorada
5177 m

Myrtenlikör und Grappa von Sa Bresca Dorada sind mittlerweile auch außerhalb Sardiniens ein Begriff. Wenn Sie direkt vom Hersteller kaufen möchten, dann fahren Sie von S. Elmo/Costa Rei in Richtung S. Priamo/Muravera. Ein Schild mit der Aufschrift Bresca Dorada führt Sie rechterhand zur Verkaufsstelle unterhalb des Monte Liuru.
Auf Umgebungskarte zeigen

Cantina Sociale di Castiadas
10 km

Eine Cantina Sociale entspricht einer Genossenschaft und ist eine der traditionellen Organisationsformen der Weinproduktion in Sardinien. Ein Besuch lohnt sich, um die hier hergestellten Weinsorten wie den Canonnau (rot) oder Vermentino (weiß) zu probieren. Der Wein aus Castiadas wird inzwischen europaweit exportiert. Wenn Ihnen der Wein schmeckt, können Sie ihn natürlich auch direkt in der Cantina Sociale kaufen. Wir empfehlen Ihnen die günstige und originelle 5-Liter-Tüte im Holzkasten, die etwa 10 Euro kostet.
Auf Umgebungskarte zeigen

Feraxi - San Priamo
5304 m

Der Strand von Feraxi in Muravera ist ein hübscher kleiner Sandstrand, fernab vom Massentourismus. Er ist ca. 3 km lang. Das Meer ist leicht zugänglich und das Wasser kristallklar. Die Dünen sind mit typischer Vegetation bedeckt. Es gibt Parkplätze, einen Kiosk und eine Strandbar. Der Strand ist gut zum Schnorcheln, da das Meer mit seinem kristallklaren Wasser reich an Fischen ist.
Auf Umgebungskarte zeigen

Capo Ferrato
7 km

Abgeschieden und weltvergessen liegt Capo Ferrato am Nordende der Costa Rei. Das Kap bietet herrliche kleine Buchten für alle, die ein bisschen Einsamkeit suchen. Die Strände des Kaps sind allerdings weniger kindergeeignet, da die Buchten teils sehr felsig sind. Auf der nördlichen Seite des Kaps liegen die Lagunenseen von Feraxi und Colostrai, in denen viele Fisch- und Vogelarten leben.
Auf Umgebungskarte zeigen

Porto Pirastu - Capo Ferrato
9 km

Kleine, von flachen Felsen eingerahmte Badebucht am nördlichen Ende der Costa Rei. Grauer Sand- und Kieselstrand, für Kinder weniger geeignet. Ein Pinienwäldchen hinter dem Strand bietet Schatten in der Mittagssonne.
Auf Umgebungskarte zeigen

Costa Rei
13 km

Der Strand der Costa Rei ist etwa 8 km lang und besticht durch seinen feinen weißen bis gelben Sand und kristallklares Wasser. Erwähnenswert ist der charakteristische Granitfelsen Scoglio di Peppino. Vom Lonely Planet wurde der Strand der Costa Rei zum fünft schönsten der Welt gekürt.
Auf Umgebungskarte zeigen

Sant Elmo
17 km

Der wunderbare Strandabschnitt, direkt vor der gleichnamigen Feriensiedlung, besteht aus Felsen und kleinen Sandbuchten. Südlich liegt der schützende Hügel Monte Turno, der dem nächsten Strandabschnitt seinen Namen verleiht.
Auf Umgebungskarte zeigen

Cala di Murtas - Villaputzu
18 km

Dieser lange, weiße Strand bei Quirra ist aus kleinen Kieseln, die vom Meer abgeschliffen wuren. Dadurch, dass es keine Strandbars und -liegen gibt und durch seine Länge ist er selbst in der Hochsaison nie überfüllt.
Auf Umgebungskarte zeigen

Cala Sinzias - bei Sant Elmo und Li Conchi
19 km

Zwischen Villasimius und Costa Rei liegt Cala Sinzias. Eingerahmt von hohen Bergen sowie knorrigen Bäumen und Macchiagewächs, das bis an den Strand heranreicht. Traumhaftes Wasser, das von der Goletta Verde als das sauberste des gesamten Mittelmeeres ausgezeichnet wurde. Außerhalb der Hochsaison ist die Bucht eine Oase der Stille. Im Sommer gibt es hier die Strandbars Tamatete und Maklas, siehe Strandbars.
Auf Umgebungskarte zeigen

Cala Pira - Straße nach Villasimius
21 km

Kleine Badebucht unterhalb der Straße zur Costa Rei, gegenüber der Insel Serpentara. Weißer Sandstrand.
Auf Umgebungskarte zeigen

Menhire und Nuraghen - Heilige Kultstätten an der Costa Rei
10 km

Die etwa 3000 v.Chr. angelegte heilige Kultstätte der Nuraghen Scalas und Cuile Piras liegt bei Piscina Rei, nicht weit hinter dem Lagunensee. Die 43 Menhire (1-2 Meter hohe und 50-70 cm breite, in den Boden eingelassene Steine) sind in kleinen Gruppen von jeweils 3 bis 4 Menhiren angeordnet. Man vermutet, dass die Ausrichtung der Menhire astronomischen Beobachtungen, wie etwa der Sonnenwende oder Mondumläufe gedient hat.
Auf Umgebungskarte zeigen

Sette Fratelli
14 km

Im nahegelegenen Gebirge des Sarrabus finden Sie Abwechslung vom Strand. Hier erwarten Sie viele Wanderwege rund um die sieben Gipfel des Granitmassivs, der höchste ist die Punta Sa Ceraxa, die sich 1016 Meter über Steineichenwälder und Mastixbäume erhebt. Denken Sie im Sommer immer an eine ausreichende Wasser-Reserve. Der Eingang zum Naturschutzpark liegt auf der Straße nach Cagliari, nahe der Abzweigung zum Ort Burcei. Für geführte Wanderungen wenden Sie sich an die Kooperative Monte dei Sette Fratelli (siehe Ausflüge).
Auf Umgebungskarte zeigen

Nuraghe S'Omu e s'Orcu - Castiadas
15 km

Die Nuraghen S’Omu e S’Orcu befinden sich bei Santa Giusta im Gebiet der Gemeinde Castiadas. Aufgrund ihrer komplexen Anlage gehören sie zu den wichtigsten Nuraghen der Insel. Nuraghen sind aus Steinen errichtete Turmbauten, die schon vor mehr als 3000 Jahren angelegt wurden. Auf ganz Sardinien sind bisher mehr als 7000 solcher Türme entdeckt worden. Die bekanntesten Nuraghen sind die Su Nuraxi bei Barumini.
Auf Umgebungskarte zeigen

Schloss von Quirra
19 km

Die auf dem 296 Meter hohen Monte Cudias thronende Schlossruine von Quirra wurde im 13. Jahrhundert zur Verteidigung der Grenze zwischen den Judikaten Cagliari und Gallura gegründet. Anfahrt mit dem Auto bis wenige hundert Meter unterhalb der Ruine. Die letzten hundert Meter zum Schloss muss man zu Fuß zurücklegen. Die Anstrengung lohnt sich: Man wird mit einem traumhaften Panoramablick belohnt.
Auf Umgebungskarte zeigen

Kirche von San Nicola di Quirra
19 km

Unterhalb des Castello di Quirra liegt die kleine romanische Kirche San Nicolò di Quirra, die zum Ende des 12. Jahrhunderts erbaut wurde. Die Kirche befindet sich in einem Park mit riesigen Steintischen und Bänken unter schattenspendenden Bäumen. Ideal für ein mittägliches Picknick.
Auf Umgebungskarte zeigen

Su Civraxiu
8 km

Leckerste sardische Spezialitäten, hausgemacht. Hauptsächlich Backwaren, aber auch anderes. Wunderschöne Dekoration.
Auf Umgebungskarte zeigen

Caseificio Codonesu - Camisa
8 km


Auf Umgebungskarte zeigen

Dott.ssa Maria Vittoria Melis
10 km


Auf Umgebungskarte zeigen

Dott. Panzeri
25 km


Auf Umgebungskarte zeigen

Konditorei Marci - Villasimius
25 km

Die Konditorei Marci produziert auf handwerkliche, traditionelle Art, typisch sardisches Gebäck sowie Kuchen aller Art. Individuelle Torten können für private Feiern und Hochzeiten bestellt werden.
Auf Umgebungskarte zeigen

Panificio Frau - Villasimius
25 km


Auf Umgebungskarte zeigen

Velasport di Lussu Mario - Porto Corallo
11 km

Tagesbar mit Restaurant im Hafen von Villaputzu mit direkter Strandlage und Sitzmöglichkeiten im Freien. Der ideale Ort, um morgens mit Blick auf’s Meer zu frühstücken oder sich auf einen Drink mit Freunden zu treffen. Ganz in der Nähe gibt es auch einen Beachvolleyball-Platz.
Auf Umgebungskarte zeigen

Il Delfino - Sant Elmo
16 km

Direkt in der Ferienanlage von Sant Elmo gibt es eine Pizzeria, die auch Salate und Steaks serviert oder einfach als Bar zu besuchen ist. Sie ist von Mai - September geöffnet.
Auf Umgebungskarte zeigen

Baccusardus - Villasimius
25 km

Typisch sardische Weine und Lebensmittel. Hier trifft man sich zum Aperitif und kann so alles probieren, bevor man es kauft.
Auf Umgebungskarte zeigen

Iba Sa Cresia
10 km

Fahren Sie durch die Costa Rei über die Via Ichnusa bis zum nördlichen Ortsausgang. Das Ausflugszentrum Iba Sa Cresia befindet sich etwa 200 Meter vor dem Campingplatz Le Dune auf der linken Seite. Ausflüge mit Quads und Pferden.
Auf Umgebungskarte zeigen

Wochenmarkt Muravera
6 km

Jeden Montag, ganzjährig.
Auf Umgebungskarte zeigen

Wochenmarkt Costa Rei
11 km

An jedem Donnerstag und Samstag von Juni bis September. Den Markt finden Sie in der Nähe der blauen Kirche gegenüber des Zeitungsstandes.
Auf Umgebungskarte zeigen

Wochenmarkt Villasimius
24 km

Jeden Samstag, ganzjährig.
Auf Umgebungskarte zeigen

Cooperativa Monte dei Sette Fratelli
15 km

Diese Kooperative organisiert Ausflüge mit Geländewagen, Vogelbeobachtung und geführte Wanderungen in der eindrucksvollen Bergkette zwischen Costa Rei und Cagliari, der Sette Fratelli.
Auf Umgebungskarte zeigen

Serpeddi 4x4
16 km

Ausflüge für Einzelpersonen und Gruppen in ganz Sardinien, speziell aber an der Südostküste und im Parco dei Sette Fratelli. Die Angebote reichen von Touren mit dem Geländewagen, Trekking und Nordic-Walking bis hin zu Bootsausflügen.
Auf Umgebungskarte zeigen

Ospedale San Marcellino
6 km

In Muravera befindet sich der allgemeine ärztliche Notdienst direkt im Krankenhaus San Marcellino.
Auf Umgebungskarte zeigen

Centro Ippico Sarrabus - San Priamo
848 m

Großes Reit- und Sportzentrum (siehe Aktivitäten). Das hier befindliche Restaurant bietet allerlei Leckereien für Feinschmecker. Das Zentrum befindet sich in der Nähe von San Priamo. Um es zu finden, müssen Sie nur der Straße folgen, die vom Ort herausführt und entlang dem Flüsschen Rio Picocca in Richtung der Lagune von Colostrai verläuft.
Auf Umgebungskarte zeigen

Sa Marighedda - Olia Speciosa
10 km

Traditionelle Küche im sardischen Stil. Im Sommer kann man draußen unter dem Vordach essen, während die Kinder auf dem Spielplatz spielen. Der Empfang ist herzlich. Die Küche bietet Gerichte wie hausgemachte Ravioli, gebackenes Gemüse, handgemachte Panadas, Culurgionis und Malloreddus und unter den Desserts Pardulas und Seadas. Außerdem können Sie hier das typische Spanferkel und Lamm vom Grill probieren.
Auf Umgebungskarte zeigen

Gli Ulivi - Cala Sinzias
19 km

Der Betrieb liegt inmitten eines Weinbergs, der genau wie der Olivenhain, die Pfirsichplantage sowie die Tomatenzucht, in eigenen Gewächshäusern von Familienhand bewirtschaftet wird. Das ist eine Garantie für die erstklassige Qualität der Produkte. Mit ihren eigenen Erzeugnissen und lokalen Spezialitäten bereiten die gastfreundlichen Besitzer typisch sardische Gerichte zu.
Auf Umgebungskarte zeigen

Free Beach Club
12 km

Das Feriendorf Free Beach Club verfügt über Tennisplätze und liegt neben dem Supermarkt Delfino bei Sant Elmo.
Auf Umgebungskarte zeigen

Camping Capo Ferrato
14 km

Campingplatz mit Tennis und Minigolfplätzen. Der Campingplatz befindet sich am nördlichen Ende der Costa Rei.
Auf Umgebungskarte zeigen

Centro Sport Nautici - Piscina Rei
10 km

Befindet sich am Strand von Piscina Rei. Bietet auch Bootsausflüge an.
Auf Umgebungskarte zeigen

Sardinia Charter - Monte Nai
12 km

Dieses Zentrum erkennen Sie sofort, wenn Sie einen Strandspaziergang machen. Es liegt zwischen dem Hotel Costa Rei und dem Freebeach Club. Es bietet verschiedene Wassersportaktivitäten an, darunter Segel- und Motorbootverleih oder auch Bootsausflüge mit Skipper bis zu 12 Personen, entweder als Tages- oder Halbtagesausflug. Bei Anmietung von einer Woche sind maximal 6 Passagiere zugelassen. Vormerkungen entweder direkt am Strand oder rufen Sie an. Geöffnet ab Anfang Juni.
Auf Umgebungskarte zeigen

Sporting Yacht Club - Villa Rei
15 km

Bootslagermöglichkeiten, Bootsverleih und Ausflüge mit großen Schlauchbooten.
Auf Umgebungskarte zeigen

Tamatete - Cala Sinzias
19 km

Das Lido Tamatete bietet an der Strandbar in Cala Sinzias auch Motorbootverleih, Ausflüge mit Skipper und Tauchausflüge an.
Auf Umgebungskarte zeigen

Mare e Terra - San Priamo
842 m

Restaurant mit angenehmer Atmosphäre und gutem Service. Auch Pizzeria.
Auf Umgebungskarte zeigen

Il Falconiere - Torre Salinas
2592 m

Das von Luciano Schirru geführte Restaurant/Pizzeria, direkt beim Feuchtgebiet von Torre Salinas gelegen, ist spezialisiert auf Fischgerichte.
Auf Umgebungskarte zeigen

Feraxi Ittiturismo - San Priamo
4269 m

In diesem einfach eingerichteten Restaurant gibt es reichlich Fischgerichte aus eigenem Fang. Von einem Raum und der Veranda hat man einen schönen Blick auf die Lagune.
Auf Umgebungskarte zeigen

Marina Giò - San Giovanni (Muravera)
5234 m

Das Restaurant mit Meeresblick liegt direkt am Strand. Die Außentische sind vor Witterungseinflüssen durch eine Glasveranda geschützt. Dort isst man leckere, typisch italienische Gerichte zu einem vernünftigen Preis. Das Restaurant befindet sich am Strand von San Giovanni und ist über die SS 125, ca 3 km von Muravera in Richtung San Priamo, ereichbar. Folgen Sie der entsprechenden Restaurant-Beschilderung.
Auf Umgebungskarte zeigen

Civico 128 - Muravera Zentrum
6 km

Das Restaurant von unserem ehemaligen Mitarbeiter Giancarlo Dessì bietet frische Fisch- und Fleischgerichte aus der Region. Im Sommer kann man in dem hübschen Innenhof draußen sitzen. Auf Anfrage wird Catering-Service für alle Anlässe organisiert.
Auf Umgebungskarte zeigen

Su Talleri - Villaputzu
9 km

Erstklassiges Fischlokal mit Spezialitäten des Sárrabus.
Auf Umgebungskarte zeigen

Pink Lady - Costa Rei
11 km

Neben leckerer Pizza, erstklassige Vorspeisen mit Meeresfrüchten in Rei Marina, ca. 50 Meter von der Hauptdurchgangsstraße Via Ichnusa entfernt.
Auf Umgebungskarte zeigen

Tamerici - Porto Corallo
11 km

Sehr gutes Restaurant mit ausgezeichnetem Fisch und Meeresfrüchten. Es gibt ein reichhaltiges Menu, das ca. 35 Euro kostet. Sie sitzen hier auf einer schönen Terrasse mit Meerblick.
Auf Umgebungskarte zeigen

Aragosta da Max - Costa Rei
12 km

Von einem, seit Jahrzehnten an der Costa Rei ansässigen, Schweizer geführtes Fischlokal. Auf der Terrasse mit mediterranem Flair kann man das erstklassige Essen in gehobener Preisklasse besonders genießen.
Auf Umgebungskarte zeigen

Sa Cardiga e Su Pisci - Costa Rei
13 km

Das im Michelinführer aufgeführte Restaurant bietet exzellente regionale Küche sowie Fischspezialitäten. Alla Pastas können auf Anfrage glutenfrei zubereitet werden.
Auf Umgebungskarte zeigen

Il Castello - Quirra
16 km

Dieses Restaurant/Hotel befindet sich an der Straße SS 125, die nach Olbia führt, ganz nahe der ältesten Kirche Sardinines (S. Nicola di Quirra. SS 125 Km. 78).
Auf Umgebungskarte zeigen

Pizzeria Snackeria - Sant Elmo
16 km

Direkt in der Ferienanlage von S. Elmo gibt es eine Pizzeria, die auch Salate und Steaks serviert oder einfach als Bar zu besuchen ist. Sie ist von Mai - September geöffnet.
Auf Umgebungskarte zeigen

Is Bisus - San Pietro
17 km

S'Obreschida ist sardisch und heißt "Morgenröte". Ein großes Restaurant mit Grillkamin und Terrasse. Hier werden traditionelle Gerichte wie Porcheddu (Spanferkel) serviert. Liegt in der Ortschaft S. Pietro bei Castiadas (Loc. Masone Murtas).
Auf Umgebungskarte zeigen

Su Tostoini - San Pietro
17 km

Hier kann man eine sehr gute Pizza zu einem guten Preis genießen. Das Lokal ist etwas abseits vom Trubel gelegen.
Auf Umgebungskarte zeigen

Araxi'e Mari - San Pietro
18 km

Ein großes Restaurant mit Grillkamin und Terrasse. Hier wird hauptsächlich Fisch serviert, aber auch traditionelle Gerichte wie Porcheddu (Spanferkel).
Auf Umgebungskarte zeigen

Il Giardino - Villasimius
25 km

Restaurant mit einer gemütlichen Atmosphäre. Es gibt einen hellen Esssaal und einen schönen Garten. Serviert werden typisch sardische Gerichte sowie Fischspezialitäten. Alles wird aus frischen Zutaten hergestellt.
Auf Umgebungskarte zeigen

La Lanterna - Villasimius
25 km

Dieses einfache Restaurant mit schwarz-weiß gekacheltem Boden und holzgetäfelten Wänden bietet gute Pizza, Meeresfrüchte und hausgemachte Desserts. Der Service ist gut und sehr freundlich.
Auf Umgebungskarte zeigen

La Tartana - Villasimius
25 km

Das Restaurant liegt mitten im pulsierenden Zentrum des kleinen Städtchens Villasimius. Das Menu reicht von Fischgerichten bis zur klassischen Pizza.
Auf Umgebungskarte zeigen

Minigolf Sant Elmo
17 km

Die Anlage gehört zu den Sportanlagen Sant Elmo und ist ab Anfang Mai von nachmittags bis abends geöffnet. In unmittelbarer Nähe gibt es auch einen Kiosk und Supermarkt. Die Anlage befindet sich an der Hauptstraße, die am Villaggio Sant Elmo vorbeiführt, beim Sant’Elmo Beach Hotel 4*.
Auf Umgebungskarte zeigen

Simply Market - Muravera
6 km

Preiswerter Supermarkt mit guten Produkten. Hausgemachte Ravioli, typisches Brot "Marteddu" und Dolci Sardi.
Auf Umgebungskarte zeigen

Market GTRE - Rei Marina
11 km

Dieses Lebensmittelgeschäft verkauft auch typisch sardische Produkte. Der Market GTRE befindet sich an der Piazzetta Piscina Rei, im gleichnamigen Ortsteil Piscina Rei. Für den Großeinkauf empfehlen wir Ihnen nach Muravera zu fahren. In der Nebensaison geschlossen.
Auf Umgebungskarte zeigen

Market Monte Nai - Costa Rei
13 km

Nur wenige hundert Meter vom südlichen Ortseingang der Costa Rei liegt in der Via Colombo Nr. 1 der Market Monte Nai. Hier kann man, außer Lebensmitteln, auch Strandausrüstung, Sonnenschirme, Strandmatten oder Sonnencreme kaufen. In der Nebensaison geschlossen.
Auf Umgebungskarte zeigen

Rei Market - Costa Rei
13 km

Hier gibt es einen Metzger, eine Fischtheke sowie frisches Obst und Gemüse. Man bekommt auch Gasflaschen. Der Supermarkt befindet sich in der zentralen Via Colombo in Costa Rei. In der Nebensaison geschlossen.
Auf Umgebungskarte zeigen

Il Delfino Centro Commerciale - Sant Elmo
17 km

Das Einkaufszentrum liegt direkt in Sant Elmo ganz in der Nähe des Sant'Elmo Beach Hotels und bietet Fleischerei und Pescheria, die täglich frisches Fleisch und Fisch verkaufen sowie einen Zeitschriftenladen. In der Nebensaison geschlossen.
Auf Umgebungskarte zeigen

Di Meglio Supermercato - Villasimius
24 km

Dieser Supermarkt hat günstige Preise und ist gut sortiert. Geöffnet ganzjährig, täglich von 8.30 - 21.00 Uhr.
Auf Umgebungskarte zeigen

Eurospin - Villasimius
24 km

Ganzjährig geöffnet.
Auf Umgebungskarte zeigen

Supermercato Conad - Villasimius
25 km

Ganzjährig geöffnet.
Auf Umgebungskarte zeigen

Centro Sport Nautici - Piscina Rei
11 km

Befindet sich am Strand von Piscina Rei. Bietet auch Bootsausflüge an.
Auf Umgebungskarte zeigen

Centro Equestre Iba Sa Cresia - Costa Rei
10 km

Das Zentrum bietet Unterricht und Ausritte für Anfänger und Fortgeschrittene.
Auf Umgebungskarte zeigen

Oceandreams
6 km


Auf Umgebungskarte zeigen

Centro Immersioni Sardegna - Strand Costa Rei - Rei Marina
11 km

Hier können Sie an Tauchgängen mit eigener oder gemieteter Ausrüstung teilnehmen, Tages- und Nachtausflüge. Außerdem gibt es die Möglichkeit, Unterwasser-Videos zu drehen. Auf Wunsch können sogar Kinder teilnehmen. Die Touren starten vom Strand zwischen dem Campingplatz Le Dune Cooreyturs und dem Hotel Vera Club, Turagri.
Auf Umgebungskarte zeigen

Air Sub Service - Villasimius
25 km

Die Tauchschule hat seit 1998 ihre Basis in Villasimius.
Auf Umgebungskarte zeigen

Marina di Villaputzu - Porto Corallo
11 km

Die Bucht von Porto Corallo, die sich in der Nähe von Porto Tramatzu befindet, ist ein Kleinod der Küstenregion von Villaputzu. An der Steilküste der Bucht liegen zwei Strandbars, die auch abends beste Unterhaltung bieten. Beim Hafen gibt es 430 Bootsliegeplätze und einen Campingplatz, der viele Dienstleistungen anbietet. Um dorthin zu gelangen , folgen Sie bitte der Beschilderung, die es entlang der SS 125 nach der Kreuzung Richtung Villaputzu gibt.
Auf Umgebungskarte zeigen

Torre Salinas
Villa Isabelle

10 Pers. | 3 Bäder | 5 Schlafz. | Strand 3.5 km
Preisklasse: I

Privatpool der Villa Isabelle
Privatpool der Villa Isabelle
Haus-und Gartenansicht der Villa
Haus-und Gartenansicht der Villa
Ansicht Pool und Villa Isabelle
Ansicht Pool und Villa Isabelle
Luftansicht der Pool-Landschaft mit den mediterranen Pflanzen
Luftansicht der Pool-Landschaft mit den mediterranen Pflanzen
Eingang zum Pool
Eingang zum Pool
Schattige Terrasse mit Esstisch und Blick auf den Garten
Schattige Terrasse mit Esstisch und Blick auf den Garten
Essbereich Terrasse, Detail
Essbereich Terrasse, Detail
Wohnbereich mit Kamin und gemütlicher Sofaecke
Wohnbereich mit Kamin und gemütlicher Sofaecke
Großer Wohnbereich mit Esstisch und Küche
Großer Wohnbereich mit Esstisch und Küche
Große, vollausgestattete Küche mit allen wichtigen Geräten
Große, vollausgestattete Küche mit allen wichtigen Geräten
Schlafzimmer 1 mit Doppelbett und Schreibtisch
Schlafzimmer 1 mit Doppelbett und Schreibtisch
Schlafzimmer 2 mit Doppelbett
Schlafzimmer 2 mit Doppelbett
Badezimmer 1 mit Dusche
Badezimmer 1 mit Dusche
Schlafzimmer 3 mit zwei Einzelbetten
Schlafzimmer 3 mit zwei Einzelbetten
Badezimmer 2 mit Dusche und zwei Waschbecken
Badezimmer 2 mit Dusche und zwei Waschbecken
Schlafzimmer 4 mit Doppelbett
Schlafzimmer 4 mit Doppelbett
Badezimmer 3 mit Dusche und Bidet
Badezimmer 3 mit Dusche und Bidet
Schlafzimmer 5 mit Doppelbett
Schlafzimmer 5 mit Doppelbett
Idyllische Lage in der Natur
Idyllische Lage in der Natur
Weißer Sandstrand mit Sonnenschirmen und Liegen, frei oder zur Miete, Torresalinas
Weißer Sandstrand mit Sonnenschirmen und Liegen, frei oder zur Miete, Torresalinas
Strand Torresalinas, 2 km. entfernt
Strand Torresalinas, 2 km. entfernt
Strandbad und Kinderspielplatz am Strand von Torresalinas
Strandbad und Kinderspielplatz am Strand von Torresalinas
Der lange Strand von Torresalinas bis zur Costa Rei
Der lange Strand von Torresalinas bis zur Costa Rei
Cala Sa Figu, Muravera, 16 km. entfernt
Cala Sa Figu, Muravera, 16 km. entfernt
Fiesta degli agrumi, Muravera
Fiesta degli agrumi, Muravera
Langer Sandstrand der Costa Rei, 24 km. entfernt
Langer Sandstrand der Costa Rei, 24 km. entfernt
Traumstrand der Costa Rei, 24 km. entfernt
Traumstrand der Costa Rei, 24 km. entfernt
Scoglio di Peppino, Costa Rei, 26 km. entfernt
Scoglio di Peppino, Costa Rei, 26 km. entfernt
Strand Scoglio di Peppino, 26 km. entfernt
Strand Scoglio di Peppino, 26 km. entfernt
Panorama 360° Villa Isabelle
Panorama 360° Villa Isabelle
Video Villa Isabelle
Video Villa Isabelle
Video Torre Salinas
Video Torre Salinas
Video Ein Tag an der Costa Rei
Video Ein Tag an der Costa Rei
Video Strand Scoglio di Peppino
Video Strand Scoglio di Peppino

Villa Isabelle - Oase der Ruhe im Orangenhain 
In der Ebene von San Priamo, wo dieser Landsitz liegt, stehen Tausende von Orangenbäumen und im Frühling empfängt Sie von weitem der schwere Duft von Orangenblüten "la zagara delle arance". 3,5 km sind es zum weitgehend unberührten Strand von Torresalinas, der sich vom Nuraghenturm im Süden bis nach Feraxi erstreckt, ca. 20 km zu den  weißen Sandstränden der Costa Rei. Die Lage ist einmalig: geschützt von einem rosarot schimmernden Granitmassiv mit Blick über das Tal garantieren die Abgeschiedenheit und Ruhe der Villa Isabelle  rundherum erholsame Ferien. Villa Isabelle ist ein Ort zum Träumen und Feiern, zum Schauen und Lauschen - denn von dieser Landschaft bekommt man nie genug. 

Zauber eines Landhauses mit Privatpool
Villa Isabelle ist ein Feriendomizil für Gäste, die es gemütlich und stilvoll mögen. Eine Pergola schützt vor direkter Sonne. Begrünte Pflanzeninseln und bunte Blumen in großen mediterranen Töpfen auf der Terrasse, die mit einem großen Holztisch, -stühlen und -liegen möbliert ist, erfreuen das Auge und bilden den Übergang zum naturbelassenen Garten.

Die Villa ist im wohnlichen Landhausstil eingerichtet. Polstermöbel zum Hineinsinken, ein offener Kamin im Wohnzimmer, eine helle Essecke und zum Stil passende Bilder. Die liebevoll eingerichtete und praktisch ausgestattete Küche ist mit einer Granitarbeitsplatte, einem großen Kühlschrank, mit Wasch- und Spülmaschine ausgestattet und bietet viel Platz..

Im Erdgeschoss befinden sich zwei Schlafzimmer, ein Bad und ein 3 Schlafzimmer inkl. Bad, die Küche, der Essraum und das Wohnzimmer mit Sitzgruppe und gemütlichem Innenkamin. Im Untergeschoss, das man auf Wunsch mit benutzen kann, befinden sich zwei weitere Schlafzimmer (ein Dreibettzimmer) und  ein weiteres Bad. Die überdachte Terrasse ist so großzügig ausgestattet, dass Sie vorwiegend auf der Terrasse speisen und gleichzeitig die Natur genießen werden. Die technische Ausstattung des Hauses ist sehr gut: Zwei Kühlschränke sowie ein gemauerter Barbecue im Garten sind eine Selbstverständlichkeit.

Frischer Fisch, Obst vom Bauern und moderne Supermärkte
In 1 km Entfernung liegt das Dorf San Priamo mit einer "Pescheria", die täglich fangfrischen Fisch anbietet. Im 8 km entfernten Ort Muravera finden Sie alle Einkaufsmöglichkeiten, auch anspruchsvolle Modeboutiquen der italienischen Designer und wunderschönes sardisches Kunsthandwerkwerk, vor allem Töpferei und Webkunst. Der Wochenmarkt findet in Muravera ganzjährig am Montag statt.

    1. Villa Isabelle
    1. Villa Isabelle
  1. de
  2. Villa Isabelle
  3. Villa Isabelle - Oase der Ruhe im Orangenhain In der Ebene von San Priamo, wo dieser Landsitz liegt, stehen Tausende von Orangenbäumen und im Frühling empfängt Sie von weitem der schwere Duft von Orangenblüten "la zagara delle arance". 3,5 km sind es zum weitgehend unberührten Strand von Torresalinas, der sich vom Nuraghenturm im Süden bis nach Feraxi erstreckt, ca. 20 km zu den  weißen Sandstränden der Costa Rei. Die Lage ist einmalig: geschützt von einem rosarot schimmernden Granitmassiv mit Blick über das Tal garantieren die Abgeschiedenheit und Ruhe der Villa Isabelle  rundherum erholsame Ferien. Villa Isabelle ist ein Ort zum Träumen und Feiern, zum Schauen und Lauschen - denn von dieser Landschaft bekommt man nie genug. Zauber eines Landhauses mit PrivatpoolVilla Isabelle ist ein Feriendomizil für Gäste, die es gemütlich und stilvoll mögen. Eine Pergola schützt vor direkter Sonne. Begrünte Pflanzeninseln und bunte Blumen in großen mediterranen Töpfen auf der Terrasse, die mit einem großen Holztisch, -stühlen und -liegen möbliert ist, erfreuen das Auge und bilden den Übergang zum naturbelassenen Garten. Die Villa ist im wohnlichen Landhausstil eingerichtet. Polstermöbel zum Hineinsinken, ein offener Kamin im Wohnzimmer, eine helle Essecke und zum Stil passende Bilder. Die liebevoll eingerichtete und praktisch ausgestattete Küche ist mit einer Granitarbeitsplatte, einem großen Kühlschrank, mit Wasch- und Spülmaschine ausgestattet und bietet viel Platz..Im Erdgeschoss befinden sich zwei Schlafzimmer, ein Bad und ein 3 Schlafzimmer inkl. Bad, die Küche, der Essraum und das Wohnzimmer mit Sitzgruppe und gemütlichem Innenkamin. Im Untergeschoss, das man auf Wunsch mit benutzen kann, befinden sich zwei weitere Schlafzimmer (ein Dreibettzimmer) und  ein weiteres Bad. Die überdachte Terrasse ist so großzügig ausgestattet, dass Sie vorwiegend auf der Terrasse speisen und gleichzeitig die Natur genießen werden. Die technische Ausstattung des Hauses ist sehr gut: Zwei Kühlschränke sowie ein gemauerter Barbecue im Garten sind eine Selbstverständlichkeit.Frischer Fisch, Obst vom Bauern und moderne SupermärkteIn 1 km Entfernung liegt das Dorf San Priamo mit einer "Pescheria", die täglich fangfrischen Fisch anbietet. Im 8 km entfernten Ort Muravera finden Sie alle Einkaufsmöglichkeiten, auch anspruchsvolle Modeboutiquen der italienischen Designer und wunderschönes sardisches Kunsthandwerkwerk, vor allem Töpferei und Webkunst. Der Wochenmarkt findet in Muravera ganzjährig am Montag statt.
  4. 10:00 MEZ
  5. 14:00 MEZ
  6. +49 89 99953330
  7. 150-240 EUR
  8. true
    1. 108
    2. San Priamo
    3. 09040
    4. Via Rio Cannas
    1. 39.36470
    2. 9.56214
    1. 4

Google Map

Bitte hier klicken, um Google Maps zu laden.

Häuser in der Nähe


Villa Caroline
1298 m

Villa Caroline ist ein exklusives Landhaus für alle, die stilvolle Abgeschiedenheit lieben. Es liegt umringt von duftenden Orangenbäumen in der Ebene von San Priamo. Entspannung pur findet man im großen Garten mit eigenem Pool - und der Strand von Torre Salinas ist nur 3,5 km entfernt. Jetzt planen!


Villa Beatrice
3085 m

Villa Beatrice, ein umgebauter Reiterhof eines belgischen Barons, liegt am Strand, den Sie auf verschlungenen Pfaden entlang von Wacholder und Mimosen erreichen. Natur pur, keine Ansprüche an Design. Hier entspannen Sie stilvoll im Patio und Garten. Jetzt planen und durchatmen!


Villa Philippine
3087 m

Villa Philippine ist ein kleines Paradies: Das freistehende Anwesen im Kolonialstil liegt auf einem immergrünen Hügel. Der Blick von der großzügigen Terrasse schweift über das blaue Meer und die nur ein paar Schritte entfernten Dünen von Torre Salinas. Jetzt buchen und Sardinien ganz neu genießen!


Villa Bau Cannas
3215 m

Villa Bau Cannas ist ein lichtdurchflutetes Anwesen in besonderer Lage: Es thront alleine auf einer Düne, nur 50 Meter vom Traumstrand Torre Salinas entfernt. Die schilfgedeckte Terrasse und der naturbelassene Garten mit alten Bäumen sorgen für entspannte Privatsphäre. Jetzt Sardinien genießen!



Besuchen Sie uns auch hier:

facebook  instgram  pinteresst  youtube  email

Copyright © 2019 · Sardegna GmbH  Datenschutz   AGB   Impressum