COUNTRY HOTEL MANDRA EDERA 4* - Abbasanta

  | Strand 40km

Speisesaal


Schlafzimmer


Essbereich


Pool Innen


Pool Aussen


Im Freien


Eigene Pferde


Eigene Pferde





Das Land-Hotel Mandra Edera ****, in der reizvollen Provinz Oristano mit ihren malerischen Dörfern, eindrucksvollen Hochplateaus und zahlreichen Strände, befindet sich inmitten eines mit alten Flaum- und Korkeichen gesäumten Anwesens. Wie ein typisch sardisches Landgut aufgebaut, inmitten unberührter Natur gelegen, bietet dieses großzügige Anwesen von ca. 30 Hektar seinen Gästen alles, was das Herz begehrt. Ein herrliches Schwimmbecken steht ganzjährig zur Verfügung (teilweise überdacht), ebenso ein Solarium, Massage- und Fitness- Raum. Für kleine und große Pferdenarren bietet das Hotel eine Reitschule mit einer im Freien gelegenen Volontaire. Zahlreiche Möglichkeiten locken den Gast, die traumhafte Gegend zu Fuß, mit dem Fahrrad, zu Pferd oder mit dem Geländewagen zu erkunden.

Zimmer und Suiten
Dieses in traumhafter Umgebung eingebettete Hotel ist eines der wenigen Country-Hotels Sardiniens. Fernab jeglichen touristischen Rummels empfängt den Gast eine ruhige, freundliche Atmosphäre, die zum Entspannen einlädt. Dazu trägt vor allem auch die freistehende Lage der acht ebenerdigen Garden Suites (je 50 m²) bei. Diese Großzügigkeit unter imposanten Bäumen setzt sich auch in der Inneneinrichtung der Suiten fort: große Fenster geben den Blick frei auf den umliegenden Garten. Die gemütlich-elegante Einrichtung bietet selbst anspruchsvollsten Gästen ein einzigartiges Wohnerlebnis im gehobenen Stil. Alle 14 Zimmer und Suites verfügen über Sat-TV, Minibar, Klimaanlage und Safe. Fast alle Zimmer haben ein eigenes Bad mit Dusche und Hydromassage, WC, Bidet, Waschbecken sowie Fön.

Restaurant
Das Restaurant im Haupthaus mit einem gemütlichen, mit Holz verkleideten Speisesaal versteht sich ganz im Sinne einer alten Bauernstube mit Stil. Dank der problemlos einsehbaren Küche können die Gäste dem Koch beim Zubereiten der Gerichte über die Schulter schauen. Ein kulinarisches Erlebnis für Augen und Gaumen, denn die landestypische Küche ist leicht und geschmackvoll. Alle Gerichte werden aus frischen Produkten der nahen Umgebung erstellt.

Wellness
Der Poolbereich wurde bewusst etwas abgelegen von der Hotelanlage erbaut. Ganz dem Wohlbefinden des Gastes gewidmet steht diesem in der wärmeren Jahreszeit der äußere Pool mit Terrasse, sowie ganzjährig ein direkt angrenzender, teils verglaster Innenraum mit Whirlpool, Bar und einem kleinen Massageraum zur Verfügung. Im Winter, wenn es zum Baden unter freiem Himmel zu kalt ist, wird im Innenbereich ein abgetrennter Teil des Pools angenehm beheizt.

Reiten
Die Routen, die Reitfreunde hier in der Umgebung des Mandra Edera vorfinden, führen Sie allesamt durch eine wilde, faszinierende Landschaft, die von Farben und Düften geprägt ist wie keine andere. Sie reiten einfach nur mit Ihrem Pferd über die alten Pfade, während die Sonne langsam aufgeht, umgeben von leichtem Nebel und angenehmen mediterranen Wohlgerüchen, und Ihr Reiterherz wird aufgehen. Eine Vorausbuchung von Reitstunden ist auf Anfrage möglich.

Umgebung
In der Nähe des Hotels Mandra Edera trifft man in den Lagunen rund um Oristano und Cabras ganzjährig Flamingos an und in den faszinierenden Naturschutzgebieten lassen sich noch heute Vogelarten beobachten, die in anderen Gebieten Europas längst ausgestorben sind. Auch kulturell hat die Provinz Oristano außerordentlich viel zu bieten: Phönizische und römische Fundstätten, Menhirs, pagane Brunnentempel und prähistorische Nuraghen, sowie die ausgeprägte Fischertradition machen jede Erkundungstour zu einem einmaligen Erlebnis. In dieser unvergesslichen Umgebung gibt es für jeden etwas zu unternehmen: Von Reitausflügen über Golf spielen bis hin zu Jeep Touren oder Angelausflügen bleibt kein Wunsch unerfüllt.

 
Preis berechnen / Online buchen
 Mehr zum Hotel
     
 Freunden empfehlen
 Auf Merkzettel setzen
Umgebungskarte
  Country Hotel Mandra Edera 4*
Sehenswürdigkeiten
Strände
Museen

                


 Zurück




(c) www.sardinien.de, 17.12.2017


Impressum | AGB | Jobs | Sitemap und Links