Hausdetails

Eigenschaften

Einzelhaus
Meerblick
Geeignet für Kinder
Grundstück eingezäunt

Ausstattung

Waschmaschine
Geschirrspülmaschine
Ofen
TV (deutsche Sender)
Internet WebCube (50 €/Aufenthalt für 1GB/Tag)
Safe
A/C im Flur + 1 SZ
Innenkamin
Mobiler Standgrill
Fliegengitter


Kundenmeinungen

(5/5) Verena meinte am 12.07.2018

Su Faru 1

Das Haus befindet sich unmittelbar am Strand, zeichnet sich allerdings nicht nur durch eine perfekte Lage aus. Auch die gemütliche Einrichtung des Wohnraums, der Balkon mit direktem Meerblick und die geräumige Aussenküche tragen zu diesem perfekten Aufenthaltsort zum Entspannen und Genießen bei. Jederzeit wieder! Details



Verfügbarkeit


Ich suche ein Ferienhaus

 



Preiskl. I

Pula
Su Faru 1

8 Pers. | 3 Bäder | 4 Schlafz. | Strand 0 m
Preisklasse: I

Su Faru 1

Privates Anwesen direkt am Sandstrand
Das Anwesen von Su Faru ist schlichtweg einzigartig: 15.000 Quadratmeter Privat-Grundstück direkt am Sandstrand der herrlichen Bucht von Nora. Nur sechs Häuser liegen verteilt auf dem naturbelassenen Anwesen, das von einem kleinen Pinienwald, Feigenbäumen und sardischer Macchia bewachsen ist. Der Zutritt zum Grundstück ist exklusiv den Gästen von Su Faru vorbehalten, denn eine Außenmauer schützt das Anwesen und garantiert ungestörte Ferien in privilegierter Lage. Das meerseitige Tor des Anwesens öffnet sich direkt auf den weichen, weißen Sand des Strandes: vor sich das glitzernde Meer und zur Rechten der alte, spanische Turm auf der Spitze der Landzunge von Nora, das Wahrzeichen der Gegend und der Namensgeber des Anwesens - „Su Faru“ heißt übersetzt „der Leuchtturm“.

Den Strand zu Füßen - das Meer vor Augen
Villa Su Faru 1 liegt direkt am Sandstrand und der Blick von der Terrasse der oberen Etage ist schlicht atemberaubend - unter sich der feine, weiße Sand und vor sich das tief blaue Meer der Bucht von Nora. Die zweigeschossige Villa bietet Platz für 8 Personen verfügt über 2 getrennte Wohneinheiten, die über eine Außentreppe miteinander verbunden sind. Beide Wohneinheiten werden nur gemeinsam vermietet. Sowohl auf der oberen als auch auf der unteren Etage befinden sich jeweils ein Doppelzimmer und ein Zimmer mit zwei Einzelbetten. Ein Klimagerät im Gang vor den beiden oberen Schlafzimmern und ein weiteres im Doppelzimmer auf der unteren Etage sorgen für angenehme Temperaturen. Alle Schlafzimmer sind mit Fliegengittern ausgerüstet. Die mit Gasherd, Backofen und Spülmaschine ausgestattete Küche auf der oberen Etage verfügt über eine Durchreiche zum Wohnzimmer mit Esstisch wo Sie Ihre Mahlzeiten mit Blick auf die Bucht einnehmen können. In der Vor- und Nachsaison können Sie die noch etwas kühleren Abende auf der Sofaecke rund um ein prasselndes Kaminfeuer verbringen. Das Highlight der oberen Etage ist die mit Holzmöbeln und einem Sonnendach ausgestattete Terrasse auf der Meerseite.
Die untere Etage verfügt dagegen über ein "Wohnzimmer im Freien" mit Sitzecke und Essbereich unter der Pergola auf der Gartenseite des Hauses. Dank der Außenküche mit Gasherd, kleinem Kühlschrank und Spüle können Sie auch hier leckere Mahlzeiten zaubern und laue Sommerabende in uneingeschränkter Privatsphäre unter duftenden Pinien verbringen. Ebenfalls im Erdgeschoss stehen eine Waschmaschine und eine Außendusche zur Abkühlung bereit.

In nächster Nähe
Restaurants aller Art sind von Su Faru aus zu Fuß erreichbar. Sie können zwischen Pizzeria, gehobener Gastronomie und Gourmetrestaurant wählen. Die römisch-phönizische Ausgrabungsstätte von Nora, eine der größten Attraktionen Sardiniens, liegt keine 900 Meter vom Anwesen entfernt auf der Spitze der Landzunge. Ein Radweg verbindet die Ausgrabung mit dem nahen Ort Pula und führt direkt am Anwesen von Su Faru vorbei. So radeln Sie von der beeindruckenden Kulisse jahrtausende alter Ruinen in nur wenigen Minuten direkt hinein in das Herz eines modernen Badeortes mit erstklassigen Bars, Cafés und Restaurants. Während der Sommermonate sind die quirligen Gassen rund um die zentrale Piazza ideal zum abendlichen Flanieren und Shoppen. Wer es ruhiger mag, den lockt das einsame Sulcis-Gebirge im Hinterland: ein wahres Naturparadies, perfekt zum Wandern und Mountainbiken. Strandliebhaber kommen überall entlang der Küste auf Ihre Kosten. Ein besonderes Highlight sind die Strände von Chia, etwa 20 Autominuten südlich. Mit ihrem türkisfarbenen Wasser, weißem Sand und den Wacholder bewachsenen Dünen gehören die Strände zu den schönsten Sardiniens.

    1. Su Faru 1
    1. Su Faru 1
  1. de
  2. Su Faru 1
  3. Privates Anwesen direkt am SandstrandDas Anwesen von Su Faru ist schlichtweg einzigartig: 15.000 Quadratmeter Privat-Grundstück direkt am Sandstrand der herrlichen Bucht von Nora. Nur sechs Häuser liegen verteilt auf dem naturbelassenen Anwesen, das von einem kleinen Pinienwald, Feigenbäumen und sardischer Macchia bewachsen ist. Der Zutritt zum Grundstück ist exklusiv den Gästen von Su Faru vorbehalten, denn eine Außenmauer schützt das Anwesen und garantiert ungestörte Ferien in privilegierter Lage. Das meerseitige Tor des Anwesens öffnet sich direkt auf den weichen, weißen Sand des Strandes: vor sich das glitzernde Meer und zur Rechten der alte, spanische Turm auf der Spitze der Landzunge von Nora, das Wahrzeichen der Gegend und der Namensgeber des Anwesens - „Su Faru“ heißt übersetzt „der Leuchtturm“.Den Strand zu Füßen - das Meer vor AugenVilla Su Faru 1 liegt direkt am Sandstrand und der Blick von der Terrasse der oberen Etage ist schlicht atemberaubend - unter sich der feine, weiße Sand und vor sich das tief blaue Meer der Bucht von Nora. Die zweigeschossige Villa bietet Platz für 8 Personen verfügt über 2 getrennte Wohneinheiten, die über eine Außentreppe miteinander verbunden sind. Beide Wohneinheiten werden nur gemeinsam vermietet. Sowohl auf der oberen als auch auf der unteren Etage befinden sich jeweils ein Doppelzimmer und ein Zimmer mit zwei Einzelbetten. Ein Klimagerät im Gang vor den beiden oberen Schlafzimmern und ein weiteres im Doppelzimmer auf der unteren Etage sorgen für angenehme Temperaturen. Alle Schlafzimmer sind mit Fliegengittern ausgerüstet. Die mit Gasherd, Backofen und Spülmaschine ausgestattete Küche auf der oberen Etage verfügt über eine Durchreiche zum Wohnzimmer mit Esstisch wo Sie Ihre Mahlzeiten mit Blick auf die Bucht einnehmen können. In der Vor- und Nachsaison können Sie die noch etwas kühleren Abende auf der Sofaecke rund um ein prasselndes Kaminfeuer verbringen. Das Highlight der oberen Etage ist die mit Holzmöbeln und einem Sonnendach ausgestattete Terrasse auf der Meerseite.Die untere Etage verfügt dagegen über ein "Wohnzimmer im Freien" mit Sitzecke und Essbereich unter der Pergola auf der Gartenseite des Hauses. Dank der Außenküche mit Gasherd, kleinem Kühlschrank und Spüle können Sie auch hier leckere Mahlzeiten zaubern und laue Sommerabende in uneingeschränkter Privatsphäre unter duftenden Pinien verbringen. Ebenfalls im Erdgeschoss stehen eine Waschmaschine und eine Außendusche zur Abkühlung bereit.In nächster NäheRestaurants aller Art sind von Su Faru aus zu Fuß erreichbar. Sie können zwischen Pizzeria, gehobener Gastronomie und Gourmetrestaurant wählen. Die römisch-phönizische Ausgrabungsstätte von Nora, eine der größten Attraktionen Sardiniens, liegt keine 900 Meter vom Anwesen entfernt auf der Spitze der Landzunge. Ein Radweg verbindet die Ausgrabung mit dem nahen Ort Pula und führt direkt am Anwesen von Su Faru vorbei. So radeln Sie von der beeindruckenden Kulisse jahrtausende alter Ruinen in nur wenigen Minuten direkt hinein in das Herz eines modernen Badeortes mit erstklassigen Bars, Cafés und Restaurants. Während der Sommermonate sind die quirligen Gassen rund um die zentrale Piazza ideal zum abendlichen Flanieren und Shoppen. Wer es ruhiger mag, den lockt das einsame Sulcis-Gebirge im Hinterland: ein wahres Naturparadies, perfekt zum Wandern und Mountainbiken. Strandliebhaber kommen überall entlang der Küste auf Ihre Kosten. Ein besonderes Highlight sind die Strände von Chia, etwa 20 Autominuten südlich. Mit ihrem türkisfarbenen Wasser, weißem Sand und den Wacholder bewachsenen Dünen gehören die Strände zu den schönsten Sardiniens.
  4. 10:00 MEZ
  5. 14:00 MEZ
  6. +49 89 99953330
  7. 150-240 EUR
  8. false
    1. 108
    2. Loc. Nora
    3. 09010
    4. Viale Nora 101
    1. 38.99165
    2. 9.01453
    1. 4

Umgebungskarte


Su Faru 2
119 m

Su Faru 2 ist das ideale Ferienhaus für einen unbeschwerten Strandurlaub: Es liegt auf einem ruhigen, 15.000 qm großen Privatgrundstück zwischen urwüchsigem Grün. Zum Strand schlendert man 100 m durch Eukalyptus und Pinien zum traumhaften Sandstrand von Nora. Jetzt Meer und Sonne pur buchen!

Su Faru 3
132 m

Su Faru 3 ist ein landestypisches Steinhaus, eingebettet in einen wunderschönen Privatpark von 15.000 qm. Im Kontakt mit der Sonne und dem Meer entspannt man entweder auf der großen überdachten Terrasse, unter Pinien und Olivenbäumen oder am nur 100 m entfernten Traumstrand. Jetzt buchen!

Su Faru 4
137 m

Su Faru 4 ist ein entspanntes Ferienhaus für alle Naturliebhaber: Es liegt auf einem ruhigen, 15.000 qm großen Privatgrundstück zwischen Obstgärten, duftendem Eukalyptus und sanften Pinien. Von der großen Terrasse zum kristallklaren Wasser am Strand von Nora sind es nur 100 m. Jetzt buchen!

Su Faru 5
147 m

Su Faru 5 ist ein unkompliziertes Strandhaus, umgeben von Meer, Sonne und viel Grün. Es liegt auf einem 15.000 qm großen Privatgrundstück zwischen duftendem Eukalyptus und sanften Pinien. Nur wenige Schritte trennen das Haus vom kristallklaren Wasser der Bucht von Nora. Jetzt Sonne buchen!

Pulas Strände
381 m

Pula und seine Strände gehören zu den beliebtesten in Südsardinien: Die dünn besiedelte Küstenregion zwischen Capo Teulada und dem beliebten Badeort Santa Margherita di Pula bezaubert mit abwechslungsreichen Buchten. In der Bucht von Nora taucht man sogar neben römischen Ruinen.

Chias Traumstrände
18 km

Traumstrände auf Sardinien? Zur Bucht von Chia gehören gleich mehrere - mit türkisblauem Wasser, feinem Sand und kinderfreundlichen Gewässern. Optimale Windverhältnisse machen diesen Teil Sardiniens auch zum Hot Spot für Surfer, Kitesurfer und Segler.

Hotel Baia di Nora 4*
208 m

Das Hotel Baia di Nora **** liegt in einer der beeindruckensten und faszinierensten Gegenden der Insel in der Nähe der phönizischen Stadt Nora, direkt am Meer und mit eigenem Strand - der perfekte Ort, um die Ruhe und Schönheit Sardiniens zu genießen. Die hellen, ruhigen und elegant eingerichteten Zimmer und Suiten sind wie dafür geschaffen, Tage der Entspannung zu verbringen und die Seeluft an Sardiniens Küste zu genießen.

Lantana Resort Hotel&Apartments 4*
1495 m

Lantana Resort Hotel & Apartments ist eine komfortable, weitläufige Ferienanlage mit Poollandschaft und Putting-Green, mitten in dem charmanten Dorf Pula, nur etwa 30km von Cagliari, Sardiniens Hauptstadt entfernt.

Hotel Costa dei Fiori 4*
2657 m

Das ****Hotel Costa dei Fiori liegt an der Südküste Sardiniens inmitten einer wunderschönen, weitläufigen Anlage. Von hier aus genießt man einen herrlichen Blick auf das glasklare Wasser des Mittelmeers.

Is Morus Relais 4*
8 km

Das ****Sterne Relais Is Morus befindet sich an der Südwestküste Sardiniens, in einer unberührten Oase mitten in einem 7 Hektar umfassenden Naturpark, welcher bis hinunter ans Meer reicht und den wunderschönen Privatstrand umrahmt.

Fortevillage - Il Pineta 5*
10 km

Fortevillage - Il Pineta. Ein Paradies, wo das Meer die Farbe des Himmels besitzt, die Natur voller Zauber und die Erde weicher Sand ist. Die Anlage Il Pineta besteht aus drei zweistöckigen Gebäuden, welche in einem sehr ruhigen Bereich des Resorts liegen.

Fortevillage - Il Castello 5*
10 km

Fortevillage - seit 1995 World's Leading Resort und seit 2002 World's Leading Spa. Das exklusive Il Castello gehört zu den renommiertesten 5*-Hotels des Mittelmeerraumes. Es liegt in direkter Nähe zum Meer in einem besonders geschützten Bereich des Resorts.

Chia Laguna Resort - Hotel Village 4*
16 km

Das Chia Laguna Resort **** liegt traumhaft eingebettet in eine überwältigende Landschaft an der Südküste Sardiniens, nur wenige Minuten von den kilometerlangen, schönsten weißen Sanddünenstränden des Mittelmeerraumes entfernt.

Chia Laguna Resort - Hotel Laguna 4*
16 km

Das **** Chia Laguna Resort liegt traumhaft eingebettet in eine überwältigende Landschaft an der Südküste Sardiniens, nur wenige Minuten von den kilometerlangen, schönsten weißen Sanddünenstränden des Mittelmeerraumes entfernt.

Hotel Aquadulci 4*
18 km

Es ist ein magischer Ort, an dem das **** Hotel Aquadulci liegt, an der Südwest-Küste Sardiniens, direkt im Herzen des Mittelmeers. Die Gegend um Chia ist faszinierend, alle Sinne werden angesprochen: eine unbelastete Umwelt, atemberaubende Landschaften, weißer feiner Sand zwischen Ihren Zehen und der süße Wohlgeruch der Mittelmeervegetation.

Villa Mimosa
1772 m

Villa Mimosa ist Teil des Condominiums Is Suergius de Mari. Der paradiesische Garten, eine Dachterrasse und die schattige Pergola sorgen für tiefe Entspannung. Die Villa liegt an einer kleinen Sandbucht, in der man ungestört schwimmen und träumen kann. Jetzt buchen und absolute Ruhe finden!

Villa Eleonora
1934 m

Villa Eleonora - gepflegte Villa mit Privatpool in parkähnlichem Garten und nur einen kurzen Fußweg vom Meer entfernt.

Villa del Campo
4695 m

Villa del Campo ist eine freistehende Villa mit Privatpool, umgeben von faszinierendem Grün: Im gepflegten, idyllischen Garten steht ein alter Olivenbaum - und eines der schönsten Golf Greens Europas ist zu Fuß erreichbar..

Villa Ulivi 12
4706 m

Villa Ulivi 12 - Privatvilla mit uneinsehbarem Pool im Golfgelände Is Molas, direkt am berühmten 27-Loch Golfplatz von Is Molas, einem der schönsten Golfplätze Europas, gelegen.

Villa Dorada
5499 m

Villa Dorada ist ein grünes Refugium der Extraklasse: Die herrliche Villa thront auf einem Hügel - und fasziniert mit ihren vielen Rückzugsmöglichkeiten und den großzügigen Terrassen mit Panoramameerblick. Der exklusive Pool ist von Pinien und Macchia umrahmt. Jetzt buchen und Sardinien genießen!

Villa Fiori 3
5500 m

Villa Fiori 3 ist ein exklusives Landhaus auf Sardinien in exponierter Lage. Hier genießt man die unberührte Natur in den Hügeln von Is Molas und atemberaubende Ausblicke von der privaten Terrasse. Der Golfplatz und die Strände von Chia sind ganz in der Nähe. Gleich buchen und entspannen!

Villa Fiori 4
5513 m

Villa Fiori 4 ist ein typisch sardisches Landhaus in exponierter Lage - mitten in der unberührten Natur von Is Molas. Sein exklusiver Pool liegt erhöht vor einem traumhaften Pinienwald. Der Golfplatz von Is Molas und die Traumstrände von Chia sind ganz in der Nähe. Jetzt buchen und genießen!

Villa Fiori 1
5531 m

Villa Fiori 1 ist unser Landhaus auf Sardinien für Liebhaber inseltypischer Architektur mit Blick aufs Meer, auf Wälder und auf das lebendige Städtchen Pula. Der Golfplatz Is Molas, die Strände von Nora sind in der Nähe.. Planen Sie jetzt Ihre erholsame Auszeit!

Villa Fiori 2
5538 m

Villa Fiori 2 ist ein romantisches Landhaus in der traumhaften Gegend von Is Molas, mitten in Sardiniens unberührter Natur. Ein Golfplatz, die Traumstrände von Chia und das Städtchen Pula sind nur wenige Autominuten entfernt. Jetzt buchen und in typisch sardischem Flair entspannen!

Villa Fiorita
5816 m

Villa Fiorita ist ein elegantes Feriendomzil in der grünen Pracht von Is Molas. Perfekt für größere Familien oder Freundeskreise sind die großzügig angelegten Terrassen und der traumhafte Pool - hier genießt man den grandiosen Blick auf das Meer bei Pula bis zur antiken Stadt Nora. Jetzt buchen!

Villa Is Molas Monte
5841 m

Villa Is Molas Monte vereint Luxus mit traditionellem Charme: Das exklusive Herrenhaus liegt auf einem Hügel zwischen duftenden Pinien und wilder Macchia. Der von Felsen umrahmte Pool verbreitet mediterranes Flair, die Terrasse bietet einen grandiosen Blick auf das Meer bei Pula. Jetzt buchen!

Villa Le Poiane
5866 m

In der Villa Le Poiane zeigt Sardinien seine authentische Seite: Das stilvoll gestaltete Anwesen verzaubert mit seinem mediterranen Charme, den großzügig angelegten Terrassen mit Panoramablick und einem privaten Pool. Zum Wohlfühlen: die Stille und der Fernblick über das Meer und die Ebene von Pula. Jetzt buchen!

Villa del Sole
5921 m

Villa del Sole ist ein besonderes Feriendomizil: Das liebevoll gestaltete Landhaus thront einsam auf einem Hügel, umgeben von 10 ha Pinienwald und blühenden Gärten. Hier fühlt man den ganzen Charme Sardiniens. Ein exklusiver Pool und ein grandioser Fernblick runden das Erlebnis ab. Jetzt buchen!

Villa Su Tauloni
5924 m

Villa Su Tauloni - exklusive Ferienvilla mit üppigem Garten, schön angelegtem Pool und grandiosem Ausblick auf das Meer und die Ebene von Pula .

Villa Fernando
11 km

Villa Fernando bietet Luxus pur: Die traumhafte Villa liegt in einem ruhigen Garten und grenzt direkt an den feinsandigen Strand einer mondänen Villengegend an. Über drei Etagen entfaltet das lichtdurchflutete Anwesen ein besonders stilvolles Ambiente. Jetzt buchen und Sardinien exklusiv erleben!

Villa Massidda
11 km

Villa Massidda ist ein strandnahes, lichtdurchflutetes Feriendomizil über zwei Etagen. Seine Lage ist schlicht atemberaubend: Direkt am Strand einer luxuriösen Villengegend – Ruhe und herrlicher Badespaß sind hier garantiert. Hinter dem Haus erhebt sich ein Pinienwald. Jetzt Sardinien ganz neu erleben!

Villa Il Palmeto
11 km

Villa Palmeto ist das Feriendomizil für gehobene Ansprüche: Das großzügige Anwesen liegt auf einem Hügel bei Santa Margherita di Pula, umgeben von einem eindrucksvollen Palmengarten. Die große Terrasse und der hübsche Pool machen den Urlaub zu einem stilvollen Vergnügen. Jetzt Sardinien erleben!

Villa Torretta Chia
16 km

Villa Torretta Chia ist eine besondere Ferienvilla hoch über der Traumbucht von Chia: In der Ruhe der Natur entspannt man auf der Terrasse mit 180° Panoramablick auf weiße Strände, Meer und Berge. Der geschützte Pool macht diese exklusive Auszeit perfekt. Jetzt Sardinien neu erleben!

Villa Maria Grazia
18 km

Villa Maria Grazia ist ein Traum von einer Ferienvilla: Das großzügige Anwesen ist umgeben von Zitrushainen und Olivenbäumen - und auf der überdachten Wohnterrasse genießt man das Leben unter Sardiniens Sonne. Ein idyllischer Holzsteg führt vorbei an Flamingoherden zur Bucht von Chia. Jetzt buchen!

Villa Fiori
5515 m

Diese bezaubernden Villen liegen über dem Dorf Pula, eingebettet in Pinienwälder und Macchia, mit Blick auf's Meer. Hausgröße: 4 - 10 Betten. Jedes Haus hat einen Privatpool.

Pula
2138 m

Pula in Südsardinien: Klein, bunt und voller Leben. In Pula zeigt sich der ganze Charme Sardiniens - mit mediterranem Flair, rauschenden Festen, frischen Märkten und Sonne pur. Täglich pulsiert das Leben zwischen Piazzetta, Altstadt und Meer. Und die Traumstrände Südsardiniens sind nur einen Steinwurf entfernt.

Is Molas
4888 m

Is Molas. Die unberührte Natur Sardiniens entdecken. Is Molas ist einer der schönsten Plätze auf Sardinien: Ruhe, Entspannung und unberührte Natur heißen Sie willkommen. Is Molas liegt auf einer Anhöhe und gibt den Blick frei auf das azurblaue Meer und die Ebene von Pula. Ein Füllhorn an mediterraner Vegetation erfüllt die Luft mit dem Duft von kräftigem Macchia, ätherischen Pinien und intensivem Lavendel. Aber auch einen Hauch Jet Set findet sich hier, mitten in der Stille Sardiniens: Der 27-Loch-Golfplatz Is Molas ist eines der attraktivsten Greens Europas und liegt nur 10 Gehminuten entfernt.

Chia
15 km

Chia - kleines Örtchen zwischen Strand und Dünen. Chia ist ein hübscher Touristenort an Sardiniens Südküste, bekannt für seinen karibischen Traumstrand hinter wachholderbewachsenen Dünen. Chia ist perfekt für einen intensiven Strandurlaub - und liegt doch nur 18 km von der pulsierenden Hauptstadt Cagliari entfernt.

Blu Fan
6 km

Dieser Wasserpark bietet außer einem tollen Blick über die ganze Ebene von Pula und Santa Margherita viele Attraktionen: Flying Race, Black Hole, Wasserfall, Wellenbad, Multipista, Big River, Toboga, Roller Coaster, Kamikaze, Whirlpool und insbesondere für Kinder: viele Rutschen, magischer Pilz, Zauberschloss, lustiger Baum, Mini Club und Kinderbecken. Es gibt Restaurants, Picknicktische, einen Souvenirladen mit Fotoservice und regelmäßige Schaumpartys. Ein nettes Alternativprogramm zum Strand - ein Tag vergeht hier wie im Flug. Geöffnet von Juni bis Ende September.

Laguna di Nora - Pula
899 m

Gleich neben der Ausgrabungsstätte von Nora gibt es ein Aquarium mit Auffangstation für Riesenschildkröten. Ein Besuch ist hier besonders für Kinder geeignet. Außerdem werden Führungen, Schnorcheltouren und Kanutouren in der Lagune organisiert, mit Reservierung. Geöffnet: Juni - September 10.00 - 19.00 Uhr. Oktober nur für Gruppen mit Reservierung.

Arte Sarda di Sollai
1892 m

Neben sardischer Keramik und Kunsthandwerken, gibt es typischen Schmuck, Postkarten, Souvenirs. Hier findet man gut Geschenke zum Mitbringen jeder Preisklasse.

Farmacia di Dr Maria Sanna De Logu
2290 m

Farmacia di Dr Pietro Spinelli
4966 m

Sea & People
10 km

Bar und Restaurant direkt am Strand, außerdem Verleih von Sonnenschirmen und Motorbooten.

Arveskida Beach Club
18 km

Die Strandbar Arveskida befindet sich, aufs Meer schauend, am rechten Enden des Strandes S'Abba Durci, direkt vor dem großen Parkplatz. Hier können Sie Liegen mieten, Bootsausflüge buchen, alle Arten von Wassersport ausüben und lecker essen und trinken. Außerdem finden hier regelmäßig kleine Feste mit Buffet und Musik statt, bei denen die Stimmung immer gut ist - wer will, kann barfuß im feinen, weißen Sand tanzen!

Laguna di Nora - Pula
784 m

Dieses Freiluftmuseum, mit Blick auf die eindrucksvolle Lagune von Nora, befindet sich zwischen dem Strand von Agumu und der Halbinsel Fradis Minoris. Das Becken hat seinen Wasserzulauf von dem Fluss Rio Arrieras, an dessen Mündung sich die charakteristischsten Arten der Vogelwelt der Lagune aufhalten, wie Enten, Fischreiher und Schnepfenvögel. Das Hauptthema der Ausstellung, die der Umwelterziehung dienen soll, ist die Unterwasserwelt des Mittelmeers. Von Juni bis September ist es zu festen Zeiten geöffnet, von Oktober bis Mai nach Absprache für Gruppen.

Museum für Archäologie - Pula
2392 m

Das kleine Museum ist die unentbehrliche Ergänzung zum Besuch der Ruinen von Nora, Sie können das gleiche Ticket verwenden. Das Glanzstück der Sammlung ist das Gorgonenhaupt aus Blattgold, welches auch das Logo des Museums ist und in einer Grabkammer der punischen Nekropole von Nora gefunden wurde. Montags geschlossen.

Museumshaus - Domus de Maria
14 km

Der Besuch erlaubt den Lebensstil und die Alltagsgewohnheiten der antiken Völker nachzuvollziehen, die dieses Gebiet geprägt haben. Die Hauptattraktion der Sammlung ist das phönizisch-punische Grab. Öffnungszeiten: jeden Tag während des Sommers; während der übrigen Zeit auf Anfrage.

Dott. Paolo Rosas
2450 m

Sprechzeiten: Mo+Di+Fr 17-19, Mi+Do 10-12. Auch Hausbesuche möglich.

Pula
3044 m

Das kristallklare Meer und die lange, sandige Küste sind jedes Jahr Ziel einer großen Zahl von Touristen. Die archäologische Ausgrabungsstätte von Nora ist eine der wichtigsten Sardiniens. Sie ist direkt am Meer gelegenen und beherbergt ein römisches Theater, das Schauplatz eines traditionellen Sommermusikfestivals, Notte die Poetti, ist. Direkt bei Nora befindet sich auch das Umwelterziehungszentrum, Laguna di Nora, mit Aquarium, einer Riesenschildkröten-Auffangstation und einem tollen Restaurant. Das heutige Dorf Pula liegt 2 km vom Meer entfernt und ist ein lebhaftes und geschäftiges Zentrum mit Boutiquen, Restaurants, Eisdielen und Veranstaltungen. Auf dem zentralen Platz Piazza del Popolo treffen sich Jung und Alt und im Sommer beleben Veranstaltungen und Konzerte die Bühne. Aus der Gegend von Pula kommen köstliche Früchte, wie Feigen und Camona-Tomaten, die Sie im Direktverkauf Sapori di Sole kaufen können. Der Golfplatz Is Molas, einer der schönsten Europas, ist nur wenige Autominuten entfernt. Feste: Sant’Efisio, San Giovanni Battista und Sant’Isdoro.

Domus de Maria
14 km

Das Dorf liegt im äußersten Süden. Zu seinem Territorium gehören eine Vielzahl atemberaubender Naturschönheiten: von den herrlichen, weißen Sandstränden des Ortsteils Chia bis zu den mit üppigen Wäldern bewachsenen Bergen. Charakteristisch für das Territorium sind die langen Strände mit eindrucksvollen Dünen, in denen jahrhundertealter Wacholder wächst sowie eindrucksvolle Granitfelsen und üppige Wälder, in denen man nicht selten auf Hirsche und Wildschweine trifft. Die Gegend ist seit der Nuraghenzeit bewohnt, wie die Nuraghe Baccu Idda und die zahlreichen Betylsteine von Punta Su Sensu bezeugen. Von grundsätzlicher Bedeutung ist die Stadt Bithia im heutigen Ortsteil Chia. Nicht versäumen darf man die "sagra dei fichi" (Fest der Feigen), süße, köstliche Früchte aus Chia, die "sagra dei pesci" (Fest der Fische) im Juli und das Fest "S’Arroseri" zu Ehren der Rosenkranzmadonna, Schutzpatronin des Dorfes, das am ersten Sonntag im Oktober gefeiert wird.

Infopoint Pula
2434 m

Hier bekommen Sie Informationen und Karten von Pula und Umgebung. Öffnungszeiten Mo - Sa 9.30 - 12.30 und 18.00 - 21.00 Uhr (ohne Gewähr). www.visitpula.info

I Fichi
75 m

Langer Sandstrand, der nach den Feigenbäumen benannt ist, die auf ganz Sardinien wachsen (leider am Strand selbst nicht). Anfahrt vom Zentrum Pulas in Richtung Nora. An der letzten Straßengabelung fahren Sie links in Richtung Cagliari und biegen dann sofort rechts in eine Schotterpiste ein.

Nora
321 m

Sandstrand in unmittelbarer Nähe der Ausgrabungsstätte von Nora, ca. 2 Kilometer von Pula entfernt.

Su Guventeddu
632 m

Sandstrand, der direkt an den Strand I Fichi grenzt. Anfahrt vom Zentrum Pulas in Richtung Nora. Nach der Straßengabelung in Richtung Cagliari noch etwa 700 Meter fahren und dann rechts auf eine unbefestigte Straße, die zum Strand führt, einbiegen.

Santa Margherita
11 km

Drei kilometerlanger Sandstrand (parallel zur SS 195 ca. km 38- km 41) an dem auch das berühmte Resort Forte Village liegt. Der Strand ist nur an wenigen Stellen zugänglich, zum Beispiel bei km 39,8 direkt neben dem Forte Village Hotel. Fahren Sie durch den Torbogen mit der Aufschrift "La Pineta".

Pinus Village
12 km

Kleine, nur wenige hundert Meter breite Badebucht, die an eine kilometerlange steinige Felsküste grenzt, SS. 195 bei km 41,8. Gut geeignet für Kinder, da das Wasser seicht abfällt.

Su Portu
15 km

Erster der herrlichen Strände von Chia. Wenn man Richtung Meer schaut, liegt dieser Strand links vom alten spanischen Wachturm auf dem Hügel. Nicht weit entfernt liegt eine kleine Insel.

Sa Colonia
16 km

Zweiter Strand von Chia. Wenn man Richtung Meer schaut, liegt dieser Strand rechts vom alten spanischen Wachturm.

Monte Cogoni
16 km

Dieser Strand zwischen Sa Colonia und Campana grenzt an einen Lagunensee, in dem man eine große Anzahl von Wasservögeln beobachten kann.

Cala del Morto
17 km

Zufahrt gegenüber dem Hotel Chia Laguna, fahren Sie entlang des kleinen Golfplatzes Richtung Meer. Zwischen dem Strand Campana Dune und Monte Cogoni liegt dieser kleine, sehr windgeschützte Strand, der nur zu Fuß erreichbar ist.

Campana Dune
17 km

Zufahrt gegenüber vom Hotel Chia Laguna, fahren Sie in Richtung Spiaggia Su Giudeu. Zwischen dem Strand Campana und Su Giudeu und an den bis zu 20 Meter hohen Dünen liegt dieser traumhafte Sandstrand. In dem angrenzenden Lagunensee können die rosafarbenen Flamingos bestaunt werden.

Su Giudeu
18 km

Längster und vielleicht schönster der Strände von Chia. Mit kleiner vorgelagerter Felseninsel und einem Lagunensee, in dem sich häufig Flamingos tummeln. Strand ist ausgeschildert. Fahren Sie bis zum Ende der Straße. Dort können sie auf dem schattigen Parkplatz parken.

S'Abba Durci
18 km

Der Strand von S'Abba Durci (das ist sardisch und heißt übersetzt Süßwasser Strand) ist der lange Sandstrand im Süden der Insel Giudeu. Er ist Teil der malerischen Dünenbildung des Capo Spartivento. Am Ende der unbefestigten Straße, die dorthin führt, ist ein großer kostenpflichtiger Parkplatz mit Bar und Duschen. Am Strand selbst sind im Sommer mehrere Strandbars, die Wassersport, Unterhaltung und Verpflegung bieten.

Cala Cipolla
19 km

Der letzte der Strände von Chia ist nur zu Fuß von Su Giudeu aus erreichbar: kleine malerische Bucht mit Sand, Felsen und unberührter Macchia hinter dem Strand.

Tuerredda
21 km

Fahren Sie an den Stränden von Chia vorbei und folgen Sie der Straße entlang der Küste. Nach etwa 5-7 Kilometern sehen Sie vor sich das tiefblaue Wasser von Tuerredda und die weitläufige Sandbucht, in deren Mitte wieder eine Felsinsel vorgelagert ist.

Malfatano
22 km

Biegen sie hinter dem Fischerhafen links nach Capo Malfatano ab (ausgeschildert). Hier können Sie mit Reservierung am Strand zu Abend essen, sowie Motorboote ausleihen.

Piscinni
22 km

Der Strand Piscinni ist nur wenige Kilometer vom Strand Malfatano entfernt. Er weist feinen, weißen Sand auf, den kristallklares Wasser umspült, das zwischen grün und türkis funkelt. Der Meeresboden ist sandig und seicht. Zu beiden Seiten ist er von Felsen gerahmt, die den Strand rau und wild erscheinen lassen. Hinter dem Strand ist ein kleiner Salzsee, der in den Sommermonaten vollständig austrocknet. Hier kann man manchmal eine Kuh-Herde beobachten, die sich in der Nebensaison gerne auch mal an den Strand legt, ein beliebtes Postkartenmotiv.

Campionna e Arboi
23 km

Kleine Buchten an der Küstenstraße nach Teulada, sind ausgeschildert. Die vorgelagerten Felsen und der abwechslungsreiche Meeresboden machen diese Strände zum idealen Tauchrevier.

Archäologische Ausgrabungsstätte Nora
728 m

Die von Phöniziern gegründete Stadt ist vielleicht die älteste Sardiniens, wie es in der gleichnamigen Stele (9.-8.Jh.v.Chr.) eingemeißelt ist. Nora liegt 36 km von Cagliari entfernt, an einer kleinen, vor allen Winden geschützten Meeresbucht. Einige Reste stammen aus der Zeit der Phönizier und Karthager, die meisten jedoch aus römischer Epoche. Viele Fundstücke befinden sich im Archäologischen Nationalmuseum in Cagliari, aber einige Stücke sind auch im Heimatmuseum in Pula ausgestellt. Geöffnet täglich 9.00 bis 19.00 Uhr bzw. bis Sonnenuntergang.

Parco WWF di Monte Arcosu
23 km

Alternative zu Strand und Meer. Ganz in der Nähe des Ortes Capoterra liegt der Naturschutzpark des Monte Arcosu inmitten einer herrlichen Berglandschaft, durchzogen von Flussläufen. Der Park wird vom WWF betrieben. Gleich am Eingang des Parks befindet sich ein Wildgehege, das besonders Kindern viel Freude macht. Die vielen Wanderwege des Parks sind gut ausgeschildert und von verschiedenen Schwierigkeitsgeraden. Gemeinsam haben sie wunderschöne An- und Ausblicke zum Teil bis nach Cagliari und sogar Villasimius. Anfahrt: Fahren Sie in den Ort Capoterra und folgen Sie von dort der Beschilderung zum Parco WWF Monte Arcosu.

Enoteca Tasta
1978 m

Kleiner Laden der sardischen Wein und sardische Spezialtäten verkauft.

Cortes Apertas
2155 m

Kleiner, heimelicher Laden für Wein und sardische Spezialitäten, wie Käse, Aufschnitt, Oliven etc.

Sa Sippa
5043 m

Kleiner Supermarkt mit Fleischerei und hausgemachten Speisen wie z.B. Lasagne zum Mitnehmen. Befindet sich im Ort Villa San Pietro.

Massagen Sabina Cara
2392 m

Diplomierte Spezialistin in Massagetechnik, sie kann direkt in Ihr Ferienhaus kommen oder empfängt Sie gerne in ihrer Praxis.

Be Glam
2401 m

In Pula gibt es unzählige Friseure. Unsere Empfehlung: Be Glam in Pula. Giusy, eine der drei Besitzerinnen spricht deutsch. Mit Reservierung

Dott. Franco Renis
2356 m

Sprechzeiten: Mo+Do 15.30-19.00, Di+Mi+Fr 10.30-12.30, auch Hausbesuche möglich.

Abis
1898 m

Leckere Kekse, sardische Süßigkeiten und personalisierte Torten - alles hausgemacht!

MC Informatica
2185 m

Internet Point mit Drucker und qualifiziertem Personal für Computer und Internet. Mo - Fr 10 - 13 und 17 - 20 Uhr.

Monni
2355 m

Dieser Elektroladen verkauft auch Telefon-und Internetkarten von Vodafone sowie Telefone und Zubehör.

Negozio Naturale
1986 m

Filippo Gandini und seine Frau verkaufen biologisch angebautes Obst und Gemüse. Außerdem viele Vollkornprodukte und auf Anfrage geben sie leckere Kochtipps.

Cooperativa Sapore di Sole
2453 m

Direktverkauf von Obst und Gemüse aus der Region Pula: "Cooperativa Sapore di Sole“. Liegt an der SS 195 bei km 31,8.

Cicci
2338 m

Bei Cicci in Pula können Sie sich professionell Ihre Nägel pflegen lassen. Auch Pflegebehandlungen und Massagen. Termine mit Reservierung.

Wochenmarkt Pula
3001 m

In Pula ist jeweils dienstags von 8.00 bis 13.00 Uhr Markt. Ideal für den Einkauf von Obst und Gemüse. Fahren Sie bei km 28 der SS 195 Richtung Cagliari rechts nach Pula rein und nehmen dann gleich die erste Straße links, hier ist der Markt. Markt in Sarroch: mittwochs Markt in Villa San Pietro: freitags Markt in Domus de Maria: samstags

SecretuSardu
8 km

SecretuSardu zeigt Ihnen mit geführten Wanderungen das unbekannte Sardinien und entführt Sie im Sommer von den vollen Stränden durch Segelboottouren. Erleben Sie unvergessliche Eindrücke Sardiniens, abseits der bekannten Touristenpfade: die Schönheit, Stille, Unberührtheit und Kraft der Natur. Und wenn Sie wünschen, genießen Sie einen Aperitif oder ein gutes Essen am Ende der Wanderung in der Natur. Halb- oder ganztägige Ausflüge für jedes Alter und persönlich auf Sie zugeschnitten.

Luciotti Racing Team
2220 m

Gute Auswahl: verschiedene Scooter von 100CC bis 125 CC, Marke Yamaha und Honda, mit Führerschein Klasse A1-B auch Yamaha Trickers 250CC. Die gemieteten Motorräder und Skooter werden Ihnen nach Vereinbarung direkt von Marcello gebracht. Außerdem werden Ausflüge und Motocross-Kurse angeboten.

Su Lilloni
9 km

Dieses Agriturismo liegt in den Hügeln über Villa San Pietro, mitten in der Natur mit einem schönen Blick. Sie können entweder einen Spaziergang machen oder mit dem Auto hinfahren, um das leckere, ausgiebige Essen zu genießen. Nur mit Reservierung.

MP Aldo
4613 m

Pescaturismo ist die Antwort der Fischer auf die Ansprüche des Tourismus. Sie fahren direkt auf dem mit allen Sicherheitsvorrichtungen ausgestatten Fischerboot die Küste entlang, halten zum Baden und Mittagessen an, wo der frische Fang serviert wird. Der Fischer Sergio und seine Frau laden Sie auf ihr Schiff M/P Aldo ein, das direkt vom Hafen von Perd e‘Sali abfährt.

ProBike - bike tours & rent
2173 m

Fahrräder können direkt zum Haus gebracht oder in einem Bike Center in einem Hotel in Ihrer Nähe abgeholt werden. Bieten auch organisierte Radtouren oder GPS Geräte mit geladenen Touren an.

Lo Scoglio
24 km

Tolles Restaurant mit Terrasse und Meerblick. Gute Fischgerichte und Weinkeller

Forte Village Boat House
10 km

Motorbootanmietung sowie Segeln, Windsurf, Wasserski, Wasserspiele.

Sea & People
10 km

Vermietung von Sonnenliegen und Sonnenschirmen sowie Motorboote. Außerdem Strandbar und Strandrestaurant.

Malfatano
22 km

Biegen sie hinter dem Fischerhafen links nach Capo Malfatano ab (ausgeschildert). Hier können Sie Motorboote leihen sowie mit Reservierung am Strand zu Abend essen.

Blu Moon
518 m

Eines der wenigen Restaurants direkt am Meer mit unbezahlbarem Blick. Ein gutes Mittag- oder Abendessen kann man mit einem Besuch der archäologischen Ausgrabungsstätte von Nora kombinieren, da sie gleich neben dem Restaurant liegt. Blu Moon bietet Pizza, Fisch und Fleisch, alles gute Qualität mit mittleren bis gehobenen Preisen.

Fradis Minoris
962 m

Ein absoluter Top-Tipp für besondere Anlässe ist dieses Restaurant in romantischer Lage zwischen Lagune und offenem Meer. Alle Zutaten kommen frisch aus der Region, meist sogar direkt aus der Lagune. Mit Leidenschaft und Professionalität werden hieraus die immer wechselnden Speisen zubereitet und fantasievoll präsentiert. Es lohnt sich, ein bisschen Zeit mitzubringen, um das 6-gängige Gourmet-Menü zu genießen. Unbedingt reservieren.

Therme di Nora
1024 m

Ein ruhiges und angenehmes Restaurant, mit Tischen im Freien. Essen von guter Qualität und netter, zuvorkommender Service.

Da Giancarlo
2032 m

Restaurant und Pizzeria, Pizza auch zum Mitnehmen. Dieses Restaurant ist immer gut besucht, auch in der Nebensaison. Das liegt nicht nur an der guten Pizza, sondern auch an der Atmosphäre: echt italienisch, quirlig und lebhaft.

Zia Leunora
2219 m

Kleines, feines Restaurant, auch einige Tische unter freiem Himmel, inmitten der Wohnhäuser von Pula. Intime und gemütliche Atmosphäre in einem typischen Stil der Region Campidano. Die Küche will den authentischen Geschmack von frischem Fisch präsentieren.

Su Furriadroxu
2629 m

Im Herzen des historischen Zentrums von Pula. Typische regionale sardische Küche, einschließlich Spanferkel, in einladender Atmosphäre. Sie essen unter freiem Himmel im Innenhof, der von duftenden Orangen- und Zitronenbäumen geschmückt ist. Via XXIV Maggio, 11, hinter dem Hauptplatz von Pula. Ohne Reservierung ist es fast unmöglich, einen Platz zu finden.

Bacchixeddu
3787 m

Professioneller Familienbetrieb mit immer frischen, landestypischen Zutaten. Hier schmeckt einfach alles, was die Köchin zubereitet: Ravioli, Fregola und vieles mehr.

Is Molas
5005 m

Sie haben die Wahl: das Restaurant des Hotels oder direkt im Golfclub mit Blick über die grünen Wiesen und den Pool. Das Essen ist in beiden Lokalitäten vorzüglich.

Urru
6 km

Das älteste Restaurant mit kleiner Bar in Santa Margherita. Im Sommer isst man direkt im Garten oder auf der Terrasse. Sehr angenehm mit Kindern, da sie auf dem Rasen spielen können.

Trattoria da Angelo
14 km

Erwarten Sie keine Speisekarte! Da nur die frischesten Zutaten verwendet werden, variiert das Angebot täglich. Aber keine Angst, denn alles schmeckt wie der Himmel auf Erden! Vielleicht ist es deshalb fast unmöglich, einen Platz zu bekommen.

Mirage
14 km

Hier gibt es etwas für jeden Geschmack: Direkt aus der offenen Küche werden Fisch, Fleisch und Pizza serviert. Das früher kleine Restaurant ist sehr gewachsen, aber immer voll. Stellen sie sich auf etwas Wartezeit ein.

Su Giudeu
17 km

Das Restaurant gehört zu einem kleinen Hotel. Im Sommer sitzt man auf der Terrasse neben dem duftenden Garten mit Blick auf einen der schönsten Strände Sardiniens, Chia.

Sa Cardiga e Su Schironi
18 km

Übersetzt heißt das Restaurant "vom Spieß und Grill". Wer die regionale Küche auf Fischbasis kennenlernen möchte, sollte unbedingt hier essen gehen. Große Weinauswahl.

Bottega del Mare
18 km

Beim Kreisverkehr vor dem Einkaufszentrum I Gabbiani Richtung Cagliari, biegen Sie zum Meer hin ab. Kinder können im großen Garten direkt am Strand spielen. Bietet frische Fischgerichte.

Spiaggia Malfatano
22 km

Festes Fisch-Menü direkt am Strand serviert, praktisch mit den Füßen im Sand. Ideal nach einem schönen Bootsausflug, Motorboote können Sie hier auch mieten. Um den Strand zu finden, schauen Sie sich am besten die Internetseite an. Nur mit Reservierung.

Golf Is Molas
4547 m

Is Molas Golf ist ein international bekannter Golfplatz mit 27 Loch. Abzweigung Richtung Is Molas von der SS 195 bei km 30,6 (ausgeschildert). Bitte wenden Sie sich an das dortige Sekretariat für Informationen und Buchungen oder auch an Ihre Betreuung vor Ort.

Chia Golf Club
17 km

Mit Blick auf die Strände von Chia finden Sie diesen Pitch & Putt (18 Loch), wo Sie gegen Gebühr spielen können.

Supermercato Conad - Pula
2517 m

Supermarkt direkt an der Hauptstraße SS195 auf der Höhe des Ortes Pula. Folgen Sie den Schildern, um auf den Parkplatz zu kommen, der nicht direkt von der Hauptstraße aus zu befahren ist. Täglich 8.30-20.30 Uhr, sonntags 8.30-13.00 Uhr.

Jolly Market Nonna Isa - Pula
2754 m

Über die SS 195 aus Richtung Cagliari kommend biegen Sie bei km 27 nach Nora ab, unmittelbar nach der Brücke biegen Sie links ab und folgen der Straße bis zum Supermarkt mit der gelben und grünen Mauer der Gruppe Nonna Isa. Geöffnet täglich 8.30-20:30 Uhr, sonntags 9-13 Uhr.

La Cantoniera - Santa Margherita
9 km

Kleiner, aber sehr gut ausgestatteter Supermarkt, wo man auch frisches Brot und Zeitung bekommt. Über Mittag geschlossen.

Einkaufszeile La Pineta - Santa Margherita
10 km

Diese Ladenzeile mit Supermarkt, Fischladen, Fleischer, Tabak- und Zeitungsladen, Sport- und Bekleidungsartikel sowie Bar mit Pizzeria Restaurant ist von Mitte Juni bis Mitte/Ende September geöffnet. Sonntags haben die Läden geschlossen.

Market da Sirio - F.lli Cucchedda srl - Chia
14 km

Kleiner Supermarkt, schließt über Mittag und Sonntag Nachmittag.

F.lli Mongittu - Chia
15 km

Kleiner Supermarkt mit frischem Obst und Gemüse, Käse- und Wursttheke. Schließt über Mittag und am Sonntag Nachmittag. Direkt nebenan ist eine gut besuchte Bar mit leckeren Snacks und frisch belegten Broten.

Luna Market - Chia
16 km

Ganz kleiner Supermarkt, wo Sie aber alles finden. Der Supermarkt ist nur in den Sommermonaten geöffnet, dafür aber im Hochsommer auch über Mittag und am Sonntag Nachmittag. Den Market finden Sie gegenüber vom Hotel Chia Laguna.

Kitezone Sardegna
16 km

Professioneller Kiteunterricht von italienischen Bundestrainern für Groß und Klein im Süden Sardiniens.

Tribal Surf
18 km

Hier können in den Sommermonaten Surfbretter und Kites gemietet sowie Unterricht genommen werden.

Centro Ippico Boscovivo
3988 m

Moderne Reitschule auf 10 ha Grund nur 2 km von Pula entfernt. Besonders kinderfreundlich, es gibt auch Ponys. Bei dem Kreisverkehr von Villa S. Pietro Richtung Meer abbiegen, nach etwa 1,5 km rechts Richtung Porto Columbu abbiegen. Nach ca. 1 km liegt der Eingang, ein großes, eisernes Schiebetor, zu Ihrer Rechten. Einfach aufschieben und hineinfahren.

Giancarlo Cabras
17 km

Ausritte auch für Reiter ohne jegliche Erfahrung an den Stränden von Chia. Sie finden Giancarlo an der Straße zu den Stränden von Chia.

Pula Diving Center
4717 m

Die Tauchschule befindet sich am Hafen von Perd' e Sali. Sie bietet Tauchausflüge, Tauchunterricht und Schnorchelausflüge an.

Fralomar Diving Center
6 km

Tauchkurse für Anfänger und Fortgeschrittene, aber auch Schnorchel-Touren. Die Tauchschule ist die älteste in der Region und befindet sich im Hafen von Calaverde auf der SS 195 bei km 38,7.

Diving Center Chia Laguna
17 km

Das Chia Laguna Tauchzentrum bietet Tauchausflüge entlang der gesamten südwestlichen Küste an. Hier entdecken Sie die vielen Farbtöne des kristallklaren Meeres, das ein Stück Paradies auf Erden einrahmt. Dieser Teil der Küste bietet mehr als 40 Tauchplätze, mit unterschiedlichen Lebensräumen, von denen jeder einen kleinen Schatz darstellt, den es zu entdecken gilt.




Besuchen Sie uns auch hier:

facebook  instgram  pinteresst  youtube  email

Copyright © 2018 · Sardegna GmbH  Datenschutz   AGB   Kontakt