Corona & Urlaub auf Sardinien

Die Corona-Pandemie beschäftigt die Menschen rund um den Globus und die weitere Entwicklung ist noch ungewiss. Durch die Möglichkeit der Impfungen gibt es Hoffnung auf Normalität. Nutzen Sie deshalb eine frühe Möglichkeit der Buchung, um sich die besten Häuser zu sichern! Die Statistik am Ende der Seite wird täglich aktualisiert. Es lohnt sich daher, wenn Sie regelmäßig hier vorbeischauen, um immer die neueste Entwicklung der Infektionen auf Sardinien verfolgen zu können.

Details

Aktuelle Stornierungsbedingungen

Früh zu buchen, lohnt sich, besonders wenn Sie einen bestimmten Hauswunsch haben. Für neue Buchungen im Jahr 2021 können Sie bis 1. April kostenlos stornieren. Wir erstatten Ihnen die komplette Anzahlung.

Wir hoffen, dass bis dahin eine gewisse Normalität abzusehen ist. Ab 1. April gelten dann unsere üblichen Stornobedingungen mit folgenden Ausnahmen: Falls es für den gebuchten Reisetermin ein Reiseverbot für Sardinien gibt, wird als Aufwandsentschädigung 15% des Mietpreises einbehalten, bei einer Reisewarnung des Auswärtigen Amts sind es 30%.

Wir beraten Sie auch zur Anreise

Die Anreise ist mit dem eigenen Auto und der Überfahrt von Genua, Livorno oder von Civittavecchia mit der Fähre möglich. Wenn Sie bei Moby online die Fähre buchen, wird eine günstige Reiserücktrittsversicherung für die Fähre von Moby angeboten und bei Stornierungen erhalten Sie einen Gutschein. Auch mit dem Flugzeug ist eine schnelle und unkomplizierte Anreise möglich. Es werden von vielen Flughäfen Direktflüge angeboten.

Reisebericht Dezember 2020

Ich bin kurz vor Weihnachten von Cagliari nach Deutschland geflogen und war überrascht über die Vorsichtsmaßnahmen, die am Flughafen streng eingehalten wurden: Masken und Abstand, auch im Flugzeug. Beim Einchecken auf der Rückreise wurde bei allen Passagieren Fieber gemessen. Die Quarantäne in Deutschland konnte auf 5 Tage verkürzt werden durch einen PCR-Test, den ich kostenlos am Ankunftsflughafen machen konnte. Vor Ort wurde die Maskenpflicht von Einheimischen und Touristen streng eingehalten, an den Stränden war auch im Sommer die Abstandsregel kein Problem und es gab am Meer keine Maskenpflicht.

Ihre Ursula Kaup-Leopold, Geschäftsführung der Sardegna GmbH

Entwicklung von Corona auf Sardinien 2020

Sardinien erhielt in 2020 wenig Aufmerksamkeit durch Corona-Infektionen. Mit Ausnahme eines Hotspots in Porto Cervo (in einer Diskothek), im Herbst, wurden im Verhältnis wenige Infektionen verzeichnet. Insbesondere galten die Süd-Ost- und Südküste, wo wir die meisten Ferienvillen anbieten, als „sicher“.

Unsere Maßnahmen für Ihre Sicherheit

Die Desinfizierung bei Abreise und bei Anreise der neuen Gäste ist mittlerweile Vorschrift und wird von uns eingehalten. Diese Maßnahme wird nach Vorschrift durchgeführt. Was zu desinfizieren ist und mit welchen Reinigungsmitteln wurde von der Region festgelegt. Diese spezielle Desinfizierung dauert pro Haus 1-2 Stunden, je nach Hausgröße und wird nach Abreise der Gäste von unseren Technikern durchgeführt. Danach erst kommt die im Mietpreis enthaltene Endreinigung. Damit Sie sich hierfür ein Bild machen können, haben wir ein Video erstellt, das zeigt, wie diese Spezialreinigung am Pool durchgeführt wird. Das Video wurde in Li Conchi gedreht, einem außergewöhnlichen Ressort im Süden der Insel bei Villasimius.

Eine weitere Garantie für Ihren Urlaub in Zeiten von Corona ist Ihr(e) Servicemanger(in)

Wir freuen uns auf Sie und tun alles, damit es ein Wohlfühlurlaub wird. Sie erhalten auf Ihrem Handy ein Video und bei Ankunft bzw. am nächsten Tag werden Sie persönlich begrüßt, wenn Sie dies wünschen. Die Bereitschaft zur Betreuung ist von 9h - 20h, nur in Ausnahmefällen gilt sie auch nachts. Und es wird für Sie eingekauft: wollen Sie bei Ihrer Ankunft schon einen gefüllten Kühlschrank? Wir senden eine Einkaufsliste und alles steht im Haus gegen eine geringe Aufwandserstattung und Bezahlung des Warenpreises nach Kassenzettel.

Home Office am Strand - eine Erweiterung unseres Corona Angebots 

Ihr Computer steht auf der Terrasse und vor dem Frühstück eröffnen Sie den Tag mit einem Sprung in's kühle Naß. Sie begleiten die Familie an den Strand und eröffnen dann Ihr Büro mit Blick auf's Meer oder in's Grüne. Erkundigen Sie sich bei uns nach einer schnellen Internet Verbindung bei der Buchung. In einer solch entspannten Atmosphäre sprudeln die Ideen und die Arbeit gewinnt an Tempo. Der Erfolg ist gesichert.

Praktisch, wenn Sie einen Arzt aufsuchen müssen

Nutzen Sie sardinien.de auf dem Smartphone, um nach Ihrem Haus zu suchen. Am Ende der Hausseite unter "Lage und Tipps zur Umgebung" finden Sie diverse interessante Orte in der Umgebung - incl. Telefon, Adresse und Ansicht auf der Karte. Nicht nur praktisch für den nächsten Arzt, sondern auch für vieles anderes wie Restaurants oder Wochenmärkte. Auch Strände, Ausflugsmöglichkeiten, die Kinder- und Allgemeinärzte sowie die nächste Apotheke werden Ihnen angezeigt.

Jenseits von Corona – wie im richtigen Leben – empfehlen wir unseren Online-Reiseführer

Unsere Kunden können unseren Online-Reiseführer gratis herunterladen mit tollen Tipps zu Land und Leuten.

Aktuelle Lage zur Coronavirus / Covid-19 Entwicklung auf Sardinien

Corona / Covid-19 Statistik am 22.01.2021

Bestätigte Infektionen 36.685 (+212 heute)
Geheilt 18.746 (+316 heute)
Todesfälle 936 (+9 heute)
Getestete Personen 455.697 (+2.915 heute)
7-Tage-Inzidenz/100.000 Einwohner 90,83

7-Tage-Inzidenz/100.000 Einwohner

Gesamtstatistik

Veränderung pro Tag