Costa Smeralda

Costa Smeralda - Traumstrände und ein Hauch Luxus. An der Costa Smeralda ist nicht nur das Meer exklusiv: An den karibischen Traumstränden fühlen sich Touristen genauso wohl wie der Jetset. Die hochwertige Häuserarchitektur setzt auf sardische Materialien, das Leben pulsiert seit jeher im illustren Ort Porto Cervo.

Gegend Beschreibung

Costa Smeralda – Traumstrände und ein Hauch Luxus

An der Costa Smeralda ist nicht nur das Meer exklusiv: An den karibischen Traumstränden fühlen sich Touristen genauso wohl wie der Jetset. Die hochwertige Häuserarchitektur setzt auf sardische Materialien, das Leben pulsiert seit jeher im illustren Ort Porto Cervo: Hier findet man legendäre Szenetreffs, Yachthäfen und gehobene Restaurants, in denen das luxuriöse Leben gefeiert wird. In den grünen Parkanlagen und bei einem gemütlichen Hafenbummel genießt man das süße Nichtstun seit den Sechziger Jahren, als Aga Khan den einst wilden Landstrich entdeckte und bebauen ließ. In der Kirche Stella Maris kann man ein Gemälde bewundern, das El Greco zugeschrieben wird. 10 Autominuten weiter südlich befindet sich die mondäne Siedlung Cala di Volpe, weitere 20 Autominuten südlich liegt Porto Rotondo, ein ebenso munteres wie exklusives touristisches Örtchen mit einem traumhaften Yachthafen. Costa Smeralda ist ein Eldorado für alle, die den besonderen Luxus und traumhafte Natur lieben.

Rund um die Costa Smeralda: Luxusleben am Traumstrand

Strände in der Nähe

- Spiaggia Capriccioli
- Spiaggia Romazzino
- Spiaggia del Pevero
- Cala di Volpe

Traumhafte Küstenstraße

Die Strada Panoramica verbindet die Orte der mondänen Costa Smeralda auf spektakuläre Weise: Immer wieder hat man atemberaubende Ausblicke in Schluchten und versteckte Buchten, auf die mächtigen Felsformationen, einige vorgelagerte Inseln und das berühmte smaragdgrün glitzernde Meer.

Lage und Umgebung

Karte

Ferienhäuser in der Nähe